Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servicenavigation

Sprung zur Hauptnavigation

Hauptnavigation

Sprung zum Seiteninhalt

  1. Über den Verbund
    1. Hintergründe, Daten & Materialien
    2. Struktur des Verbundes
    3. Geschäftsstelle
    4. Dokumentationen von Veranstaltungen
  2. Wir in den Ländern
    1. Baden-Württem­berg
    2. Bayern
    3. Berlin
    4. Branden­burg
    5. Bremen
    6. Hamburg
    7. Hessen
    8. Mecklen­burg-Vor­pom­mern
    9. Nieder­sachsen
    10. Nord­rhein-West­falen
    11. Rhein­land-Pfalz
    12. Saar­land
    13. Sachsen
    14. Sachsen-Anhalt
    15. Schleswig-Holstein
    16. Thü­ringen
  3. Praxisdatenbank
    1. Über die Praxisdatenbank
    2. Recher­che
    3. Mein Angebot
    4. Häufige Fragen
    5. Neueste Angebote
  4. Qualitätsentwicklung
    1. Good Practice
    2. Qualität im Setting
  5. Partnerprozess
    1. Ziel: Integrierte kommunale Strategien
    2. Hintergrund
    3. Das Vorhaben
    4. Mitmachen
    5. inforo - das Portal für Fachkräfte
    6. Materialien
    7. AUF DEN PUNKT.
  6. Materialien
    1. Publikationen des Kooperationsverbundes
    2. Themenblätter
    3. Externe Publikationen
    4. Präventionsgesetz
  7. Aktuelles
    1. Beiträge
    2. Termine
    3. Wettbewerbe
    4. News­letter

Seiteninhalt

Sprung zur Fusszeile

Termin

Gesundheitskompetenz: Forschung - Praxis - Politik

Veranstalter: Nationaler Aktionsplan Gesundheitskompetenz

Kategorie: Internationales Symposium

Schlagwörter: Forschung, Gesundheitskompetenz, Gesundheitspolitik, Praxis

Die För­de­rung der Gesundheitskompetenz  stellt ei­ne gesamtgesellschaftliche Auf­ga­be dar, die das En­ga­ge­ment vieler Akteure erfordert - im Ge­sund­heits­we­sen eben­so wie im Erziehungs- und Bildungssystem, der Arbeitswelt, dem Frei­zeit, Konsum- und Medienbereich und auch in der For­schung. Mit dem Nationalen Aktionsplan Gesundheitskompetenz wurde da­für ein Pro­gramm mit ins­ge­samt 15 Emp­feh­lung­en vorgelegt.
Das zwei­te Sym­po­si­um zur Gesundheitskompetenz an der Uni­ver­si­tät Bie­le­feld knüpft an die Emp­feh­lung 15 des Nationalen Aktionsplans an: „Gesundheitskompetenz sys­te­ma­tisch er­for­schen“.   

Das Sym­po­si­um hat das Ziel, ei­ne Be­stands­auf­nah­me der internationalen und nationalen For­schung zur Gesundheitskompetenz vorzunehmen und nach den bestehenden Herausforderungen in der For­schung, der Pra­xis und der Politik zu fra­gen.

Veranstaltungsinformationen

Termin: 02.-03. Mai 2019

Ort: Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld
Center for Interdisciplinary Research, Bielefeld University
Methoden 1
33615 Bielefeld

Anmeldegebühren: Normalpreis: 180€
Preis für Studierende: 80€

Anmeldeschluss: 15. April 2019

Anmeldung

Programm

… zurück

Logo der Bundeszentrale für gesundheitlicheAufklärung
Logo der Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung, Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.

Fusszeile

Sprung zum Seitenbeginn

Der Kooperationsverbund wurde 2003 auf Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gegründet
und wird maßgeblich durch die BZgA getragen. Ihm gehören aktuell 74 Partnerorganisationen an.
BZgA / Maarweg 149-161 / 50825 Köln-Ehrenfeld / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300
Die BZgA ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.