Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servicenavigation

Sprung zur Hauptnavigation

Hauptnavigation

Sprung zum Seiteninhalt

  1. Über den Verbund
    1. Hintergründe, Daten & Materialien
    2. Struktur des Verbundes
    3. Geschäftsstelle
    4. Dokumentationen von Veranstaltungen
  2. Wir in den Ländern
    1. Baden-Württem­berg
    2. Bayern
    3. Berlin
    4. Branden­burg
    5. Bremen
    6. Hamburg
    7. Hessen
    8. Mecklen­burg-Vor­pom­mern
    9. Nieder­sachsen
    10. Nord­rhein-West­falen
    11. Rhein­land-Pfalz
    12. Saar­land
    13. Sachsen
    14. Sachsen-Anhalt
    15. Schleswig-Holstein
    16. Thü­ringen
  3. Praxisdatenbank
    1. Über die Praxisdatenbank
    2. Recher­che
    3. Mein Angebot
    4. Häufige Fragen
    5. Neueste Angebote
  4. Qualitätsentwicklung
    1. Good Practice
    2. Qualität im Setting
  5. Partnerprozess
    1. Ziel: Integrierte kommunale Strategien
    2. Hintergrund
    3. Das Vorhaben
    4. Mitmachen
    5. inforo - das Portal für Fachkräfte
    6. Materialien
    7. AUF DEN PUNKT.
  6. Materialien
    1. Publikationen des Kooperationsverbundes
    2. Themenblätter
    3. Externe Publikationen
    4. Präventionsgesetz
    5. Corona
  7. Aktuelles

Seiteninhalt

Sprung zur Fusszeile

Kinder

Hier finden Sie alle verwandten Termine zum ausgewählten Schlagwort "Kinder".

2020

Verschoben! Gesundheitliche Chancengleichheit in allen Lebensphasen. Wo stehen wir? Wo wollen wir hin?

Veranstalter: Landeszentrale für Gesundheit in Bayern e. V.

Die Chan­cen auf ein gesundes Leben sind in der Be­völ­ke­rung un­gleich verteilt. Im Laufe des Lebens neh­men diese Ungleichheit im­mer wei­ter zu. In Ko­o­pe­ra­ti­on mit der Re­gie­rung von Ober­fran­ken veranstaltet die Koordinierungsstelle Ge­sund­heit­liche Chan­cen­gleich­heit Bay­ern (KGC) das vierte Fachforum in Bay­ern nun, wel­ches einen Raum zum gegenseitigen Er­fah­rungs­aus­tausch und zur gemeinsamen Ideenentwicklung ge­ben soll.

… weiter

Abgesagt! Kinder psychisch kranker und suchterkrankter Eltern

Kategorie: Fachtagung Jugendliche, Kinder, psychische Gesundheit

Veranstalter: Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz des Landes Rheinland-Pfalz

Nach neuesten Schätzung­en haben bun­des­weit rund 3,8 Millionen Kinder min­des­tens ein El­tern­teil, das von einer psychischen Er­kran­kung und/oder einer Suchterkrankung be­trof­fen ist. Dennoch sollten diese jun­gen Menschen trotz der Er­kran­kung des El­tern­teils ein gesundes und gestärktes Aufwachsen er­mög­licht wer­den. Der Fachtag möchte die besonderen Bedürfnisse die­ser Kinder auf­zei­gen, bestehende Hilfsangebote vorstellen und Fra­gen nach Zugängen, Kooperationsstrukturen und Unterstützungsformen nachgehen.

… weiter

Fachtag "Psychosoziale Unterstützung für geflüchtete Mädchen"

Kategorie: Fachtagung Geflüchtete, Kinder, psychische Gesundheit

Veranstalter: Save the Children Deutschland e.V.

In dem Pilotprojekt „Mäd­chen. Ma­chen. Mut“ soll die Selbstwirksamkeit und Resilienz von geflüchteten Mädchen und jungen Frauen gestärkt wer­den. Viele Faktoren schrän­ken den Zugang der Mädchen und Frauen zur medizinischen und psychosozialen Versorgung in Deutschland ein. Im Rahmen des Abschlussfachtages soll der Frage nachgegangen werden, welche besonderen Bedarfe be­ste­hen und welche Ansätze und Herausforderungen da­mit ein­her­ge­hen kön­nen.

… weiter

2019

Jahrestagung "Kinderrechte kommunal verwirklichen"

Kategorie: Jahrestagung Kinder, Kommunen, Strukturaufbau

Veranstalter: Kinderfreundliche Kommunen e.V.

Der Verein Kinderfreundliche Kom­mu­nen begleitet seit über 7 Jahren nun­mehr 24 Kom­mu­nen bei der Um­set­zung der UN-Kinderrechtskonvention und entwickelt seit 2017 den Bau­stein "Kinderrechte im Verwaltungshandeln", der vom Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Fa­mi­lien, Senioren, Frauen und Ju­gend gefördert wird. Nun sollen die vielfältigen Ergebnisse die­ses dreijährigen Fördervorhabens präsentiert wer­den.

… weiter

3. Fachtag "KINDER STÄRKEN": Soziale Arbeit in der Kita

Kategorie: Fachtagung Kinder, Kita, Soziale Arbeit

Veranstalter: Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung und das Zentrum für Forschung, Weiterbildung und Beratung

Die Sächsische Landesvereinigung für Ge­sund­heits­för­de­rung und das Zen­trum für For­schung, Wei­ter­bil­dung und Be­ra­tung veranstalten den 3. Fachtag „KINDER STÄRKEN“ un­ter dem The­ma „Soziale Ar­beit in der Kita“. Anhand von Workshops haben Sie die Mög­lich­keit praxisnahe Impulse zu be­kom­men und in einen vertiefenden Aus­tausch überzuge­hen.

… weiter

7. Landesgesundheitskonferenz „Gesund leben – gesund bleiben“

Veranstalter: Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg

Die siebte Landesge­sundheitskonferenz steht un­ter dem Mot­to „Gesund le­ben - ge­sund blei­ben“. In drei Fachforen wer­den die Tehmenfelder Ge­sund­heits­schutz, Kinder- und Jugendge­sundheit und Gesundheitsberichterstattung aufgegriffen.

… weiter

Fachseminar "Medienkompetenz"

Kategorie: Seminar Jugendliche, Kinder, Kita, Schule

Veranstalter: Gesundheit Berlin-Brandenburg e. V. - Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Brandenburg

Im Fachseminar „Me­di­enkompetenz“ soll in Kitas und Schulen tä­ti­gen Fachkräften aufgezeigt wer­den, wie sie Kinder und Ju­gend­li­che für einen bewussten Um­gang mit den sozialen Me­di­en sen­si­bi­li­sie­ren und un­ter­stüt­zen kön­nen. Zudem gibt es Einblicke in die mit der Nut­zung verbundenen gesundheitlichen Risiken. Am Bei­spiel der Phänomene „Sexting“ und „Lo­verboys“ stel­len Fachexperten und Fachexpertinnen präventive Me­tho­den und Ansätze vor.

… weiter

Kindheit und Jugend 2019 – zwischen Armut, Bildung und Gerechtigkeit?

Veranstalter: Institut für soziale Arbeit e.V.

Der zweitägige Fachkongress an­läss­lich des 40-jährigen ISA - Gründungsjubiläums bietet Vertreterinnen und Vertretern aus Wis­sen­schaft und Pra­xis die Ge­le­gen­heit, sich zu Ent­wick­lung­en und zentralen Themen der sozialen Ar­beit auszutauschen und Per­spek­ti­ven für gelingendes Aufwachsen von Kin­dern und Ju­gend­li­chen zu dis­ku­tie­ren.

… weiter

Kinderschutzkongress - Wissen schützt!

Kategorie: Kongress Kinder, Kinderschutz, Kongresse

Veranstalter: Kinderschutz-Akademie in Niedersachsen

Ein starker Kin­der­schutz braucht Un­ter­stüt­zung, Aus­ei­nan­der­set­zung und Wissen um aktuelle Ent­wick­lung­en und Herausforderungen. Und Fachkräfte benötigen, um diesen Ent­wick­lung­en ge­recht wer­den zu kön­nen, Raum für Aus­tausch, Re­fle­xi­on und neue Impulse. Unter dem Mot­to „Wissen schützt!“ setzt der Fachkongress an diesem Punkt an und unterstützt Fachkräfte fach­lich und me­tho­disch.

… weiter

Werkstatt "Gesundes Aufwachsen von geflüchteten Kindern und Jugendlichen gemeinsam gestalten"

Veranstalter: Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Brandenburg

An der Werk­statt nahmen Fachkräfte aus der kreisfreien Stadt Cottbus teil, die sich mit der Ge­sund­heit von geflüchteten Menschen befassen. Sie fand statt im Pro­jekt „Integrierte kommunale Stra­te­gien für ein gesundes Aufwachsen geflüchteter Kinder und Jugendlicher“. In diesem Rahmen unterstützt die Koordinierungsstelle Ge­sund­heit­liche Chan­cen­gleich­heit (KGC) Bran­den­burg Landkreise und Kom­mu­nen da­bei, das gesunde Aufwachsen geflüchteter Kinder und Jugendlicher durch ressortübergreifende regionale Zu­sam­men­ar­beit zu för­dern.

… weiter

Logo der Bundeszentrale für gesundheitlicheAufklärung
Logo der Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung, Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.

Ansprechpartnerin

Marion Amler, Ihre Ansprechpartnerin im Bereich Service, erreichen Sie hier.

Fusszeile

Sprung zum Seitenbeginn

Der Kooperationsverbund wurde 2003 auf Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gegründet
und wird maßgeblich durch die BZgA getragen. Ihm gehören aktuell 74 Partnerorganisationen an.
BZgA / Maarweg 149-161 / 50825 Köln-Ehrenfeld / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300
Die BZgA ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.