Wir setzen auf dieser Website Cookies ein, um grundlegende Funktionen unserer Website zur Verfügung stellen zu können (technisch notwendige Cookies). Mit Ihrer Zustimmung werden weitere Cookies gesetzt, die uns eine anonymisierte statistische Erfassung und Auswertung Ihres Besuches zum Zweck der Optimierung unserer Website erlauben (Web-Tracking). Mit Klick auf "Erlauben" erklären Sie sich mit der Erfassung Ihres Besuches einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und zum Web-Tracking erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servicenavigation

Sprung zur Hauptnavigation

Hauptnavigation

Sprung zum Seiteninhalt

  1. Über den Verbund
    1. Hintergründe, Daten & Materialien
    2. Struktur des Verbundes
    3. Geschäftsstelle
    4. Dokumentationen von Veranstaltungen
  2. Wir in den Ländern
    1. Baden-Württem­berg
    2. Bayern
    3. Berlin
    4. Branden­burg
    5. Bremen
    6. Hamburg
    7. Hessen
    8. Mecklen­burg-Vor­pom­mern
    9. Nieder­sachsen
    10. Nord­rhein-West­falen
    11. Rhein­land-Pfalz
    12. Saar­land
    13. Sachsen
    14. Sachsen-Anhalt
    15. Schleswig-Holstein
    16. Thü­ringen
  3. Praxisdatenbank
    1. Über die Praxisdatenbank
    2. Recher­che
    3. Mein Angebot
    4. Häufige Fragen
    5. Neueste Angebote
  4. Qualitätsentwicklung
    1. Good Practice
    2. Qualität im Setting
  5. Partnerprozess
    1. Ziel: Integrierte kommunale Strategien
    2. Hintergrund
    3. Das Vorhaben
    4. Mitmachen
    5. inforo - das Portal für Fachkräfte
    6. Materialien
    7. AUF DEN PUNKT.
  6. Materialien
    1. Publikationen des Kooperationsverbundes
    2. Themenblätter
    3. Externe Publikationen
    4. Präventionsgesetz
    5. Corona
  7. Aktuelles

Seiteninhalt

Sprung zur Fusszeile

Gesundheitsförderung

Hier finden Sie alle verwandten Termine zum ausgewählten Schlagwort "Gesundheitsförderung".

2020

Selbstevaluation – Datenanalyse und Datenpräsentation – Schritt für Schritt

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V.

Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung sind ein wichtiger Be­stand­teil von Projekten und Maß­nah­men im Be­reich der Ge­sund­heits­för­de­rung und Prä­ven­ti­on. Aufgrund der hohen Nach­fra­ge sollen die Workshops „Eva­lu­a­ti­on von Maß­nah­men der Ge­sund­heits­för­de­rung prak­tisch um­set­zen“ auch im Jahr 2020 fortgeführt wer­den.

… weiter

Gesundheitsförderung auf dem Land

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Nds. e. V. (LVG & AFS Nds. e. V.)

Bislang haben Ansätze der Gemeinwesenarbeit bzw. des Quartiersmanagements und der Ge­sund­heits­för­de­rung im ländlichen Raum  we­nig Be­ach­tung gefunden. Diese sollen nun mit der Online-Tagung „Ge­sund­heits­för­de­rung auf dem Land - Nach­bar­schaft neu den­ken“ in den Fokus gerückt werden.

… weiter

Save the Date: 3. Deutscher Fußverkehrskongress

Veranstalter: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur und das Verkehrsministerium des Landes Baden-Württemberg

Der Kon­gress möchte da­zu bei­tra­gen, die Fußverkehrsförderung stärker im Zen­trum der verkehrspolitischen Dis­kus­si­on zu verankern. Inhaltlicher Schwer­punkt des Kon­gresses sind die sozialen Aspekte des Fußverkehrs, wo­bei die Ziel­grup­pen Kinder und ältere Menschen im Fo­kus lie­gen.

… weiter

Öffentlichkeitsarbeit in der Gesundheitsförderung und Prävention: Pressearbeit im Fokus

Kategorie: Fortbildungsveranstaltung Gesundheitsförderung, Prävention, Öffentlichkeitsarbeit

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. in Kooperation mit der Landesvereinigung für Gesundheit Bremen e. V

Die Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Bremen greift das große Interesse, Fragen aus der Praxis vertiefend und konkret zu bearbeiten, um das eigene Methoden- und Handlungswissen auszuweiten, mit der Fortbildungsreihe „Gesundheit konkret!“ auf. Der Fokus dieser Veranstaltung: Öffentlichkeitsarbeit in der Gesundheitsförderung und Prävention: Pressearbeit im Fokus.

… weiter

Interkulturelle Ansätze in der Gesundheitsförderung und Prävention

Kategorie: Fortbildungsveranstaltung Gesundheitsförderung, Interkulturalität, Prävention

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. in Kooperation mit der Landesvereinigung für Gesundheit Bremen e. V

Durch verschiedene Fortbildungsangebote ist deut­lich geworden, dass großes In­te­res­se da­ran besteht, Fra­gen aus der Pra­xis vertiefend und kon­kret zu bearbeiten, um das eigene Methoden- und Handlungswissen auszuweiten.
Die Koordinierungsstelle Ge­sund­heit­liche Chan­cen­gleich­heit Bre­men greift die­ses Anliegen mit der Fortbildungsreihe „Ge­sund­heit kon­kret!“ auf. Der Fokus dieser Veranstaltung: Interkulturelle Ansätze in der Gesundheitsförderung und Prävention.

… weiter

Wird verschoben! Gesundheit, Erwerbslosigkeit, Chancengleichheit – zusammen denken, gemeinsam handeln

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Nds. e. V. (LVG & AFS Nds. e. V.)

Das bundesweite Pro­jekt „Verzahnung von Arbeits- und Ge­sund­heits­för­de­rung in der kommunalen Lebenswelt“ versucht da­bei Ge­sund­heits­för­de­rung und Prä­ven­ti­on in Lebenswelten zu stär­ken. Die Jahrestagung widmet sich den Fra­gen, was Ge­sund­heit für erwerbslose Menschen bedeutet und wie Ge­sund­heits­för­de­rung und Prä­ven­ti­on im Setting Jobcenter und Kom­mu­ne nach­hal­tig umgesetzt wer­den kön­nen.

… weiter

Gesundheitsförderung in der Kita - Wieso, weshalb, warum – wer nicht fragt…? (Bremen)

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachen e.V. (LVG & AFS Nds. e.V.)

Das The­ma „Ge­sund­heits­för­de­rung in der Kita“ gewinnt im­mer mehr an Be­deu­tung. Aber wie kann das The­ma Ge­sund­heit in Kitas ein­ge­bracht wer­den? Wo und wie fängt man an? Ziel der Dialogwerkstatt ist es, ei­ne Austauschplattform zu bie­ten und Informationen und Er­fah­rung­en zum The­ma Kita und Ge­sund­heit zu bün­deln.

… weiter

Gesundheitsförderung in der Kita - Wieso, weshalb, warum – wer nicht fragt…? (Hannover)

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachen e.V. (LVG & AFS Nds. e.V.)

Das The­ma „Ge­sund­heits­för­de­rung in der Kita“ gewinnt im­mer mehr an Be­deu­tung. Aber wie kann das The­ma Ge­sund­heit in Kitas ein­ge­bracht wer­den? Wo und wie fängt man an? Ziel der Dialogwerkstatt ist es, ei­ne Austauschplattform zu bie­ten und Informationen und Er­fah­rung­en zum The­ma Kita und Ge­sund­heit zu bün­deln.

… weiter

2019

Kommunale Gesundheitsförderung

Kategorie: Abschlussfachtagung Forschung, Gesundheitsförderung, Kommunen

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern e. V. in Kooperation mit der Hochschule Neubrandenburg

Kommunale Ge­sund­heits­för­de­rung ist die Stra­te­gie, um die Ge­sund­heit der Bür­ge­rin­nen und Bür­ger um­fas­send und von der Ge­burt bis ins hohe Al­ter zu er­hal­ten und zu för­dern. In diesem For­schungs­pro­jekt haben Stu­die­ren­de zu­sam­men mit der LVG MV und Kom­mu­nen verschiedene Instrumente zur Un­ter­stüt­zung von Kom­mu­nen getestet. Die Ergebnisse wer­den auf dieser Abschlussveranstaltung des For­schungs­pro­jektes vorgestellt.  

… weiter

Wege zu altersgerechten Kommunen – Vier Jahre Modellprojekt Fachstelle Altern und Pflege im Quartier im Land Brandenburg

Veranstalter: Die Fachstelle Altern und Pflege im Quartier im Land Brandenburg (FAPIQ)

Seit Ok­to­ber 2015 bildet die Fachstelle Altern und Pfle­ge im Quar­tier im Land Bran­den­burg ei­ne zentrale Säu­le der Pfle­geoffensive im Bun­des­land. Zum En­de der Modellphase sollen ge­mein­sam Erkenntnisse, Er­fah­rung­en und Ergebnisse reflektiert und Per­spek­ti­ven für die Zu­kunft diskutiert wer­den.

… weiter

Fusszeile

Sprung zum Seitenbeginn

Der Kooperationsverbund wurde 2003 auf Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gegründet
und wird maßgeblich durch die BZgA getragen. Ihm gehören aktuell 74 Partnerorganisationen an.
BZgA / Maarweg 149-161 / 50825 Köln-Ehrenfeld / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300
Die BZgA ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.