Servicenavigation

Sprung zur Hauptnavigation

Hauptnavigation

Sprung zum Seiteninhalt

  1. Über den Verbund
    1. Hintergründe, Daten & Materialien
    2. Struktur des Verbundes
    3. Geschäftsstelle
    4. Kooperationstreffen
  2. Wir in den Ländern
    1. Baden-Württem­berg
    2. Bayern
    3. Berlin
    4. Branden­burg
    5. Bremen
    6. Hamburg
    7. Hessen
    8. Mecklen­burg-Vor­pom­mern
    9. Nieder­sachsen
    10. Nord­rhein-West­falen
    11. Rhein­land-Pfalz
    12. Saar­land
    13. Sachsen
    14. Sachsen-Anhalt
    15. Schleswig-Holstein
    16. Thü­ringen
  3. Praxisdatenbank
    1. Über die Praxisdatenbank
    2. Recher­che
    3. Mein Angebot
    4. Häufige Fragen
    5. Neueste Angebote
  4. Qualitätsentwicklung
    1. Good Practice
    2. Qualität im Setting
  5. Partnerprozess
    1. Ziel: Integrierte kommunale Strategien
    2. Hintergrund
    3. Das Vorhaben
    4. Mitmachen
    5. inforo - das Portal für Fachkräfte
    6. Materialien
  6. Veranstaltungen
    1. Termine
    2. Satellit Armut und Gesundheit
  7. Service
    1. Artikel und Meldungen
    2. News­letter
    3. Videos
    4. Handreichungen
    5. Materialien
    6. Online-Diskussionen
    7. Wettbewerbe
    8. Links
    9. Presse
    10. RSS-Feeds

Seiteninhalt

Sprung zur Fusszeile

Good Practice

Hier finden Sie alle verwandten Termine zum ausgewählten Schlagwort "Good Practice".

2018

Aus Fehlern lernen - Bad Practice und Flops der Gesundheitsförderung und Prävention II

Kategorie: Veranstaltung Good Practice, Praxis, Prävention

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.

Die Pla­nung von Projekten und Maß­nah­men der Ge­sund­heits­för­de­rung und Prä­ven­ti­on orientiert sich oft an Modellen guter Pra­xis, der sogenannten Good Practice. Doch lernt man nicht oft ge­ra­de bes­ser aus Fehlern? Im Rahmen der Ver­an­stal­tung "Aus Fehlern ler­nen" soll aufgezeigt wer­den, dass ei­ne Kul­tur der Misserfolge hilfreich sein kann, um ein Verständnis für die Voraussetzungen gelingender Pra­xis zu re­flek­tie­ren.

… weiter

Praxisworkshop "theoretisch.praktisch.gut"

Kategorie: Workshop Good Practice, Qualität, Soziallage

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheitsförderung in Schleswig-Holstein e. V.

Akteure und Interessierte im Be­reich der so­zi­al­la­gen­be­zo­ge­nen Ge­sund­heits­för­de­rung sind ganz herzlich zur Teil­nah­me am Work­shop „theoretisch.prak­tisch.gut“ eingeladen. Qualitätsanforderungen in der so­zi­al­la­gen­be­zo­ge­nen Ge­sund­heits­för­de­rung gerecht werden-so for­dern es das Präventionsgesetz so­wie die Landesrahmenvereinbarung zur Um­set­zung der nationalen Präventionsstrategie im Land Schleswig-Holstein. Doch wie kann das ge­lin­gen in einer bunten Landschaft unterschiedlichster Akteure?

… weiter

2017

Lernwerkstatt Good Practice

Veranstalter: Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Hamburg (KGC)

In der Lernwerkstatt Good Practice ler­nen die Teilnehmenden die zwölf Good Practice-Kriterien des Ko­o­pe­ra­ti­ons­ver­bun­des Ge­sund­heit­liche Chan­cen­gleich­heit ken­nen. Gemeinsam ar­bei­ten Sie da­ran, wie Sie die Kriterien in der beruflichen Pra­xis an­wen­den kön­nen.

… weiter

theoretisch. praktisch. gut

Veranstalter: LVG & AFS

Kriterien für gute Praxis der soziallagenbezogenen Gesundheitsförderung.

… weiter

2015

Gesundheitskonferenz Landkreis Gifhorn

Veranstalter: Landkreis Gifhorn

Zu die­ser Kon­fe­renz lädt der Landkreis al­le wichtigen Akteure im lokalen Ge­sund­heits­we­sen, aber auch al­le Interessierten un­ter den Bür­ge­rin­nen und Bürgern im Kreisgebiet ein.

… weiter

Gesundheitskonferenz Landkreis Emsland

Veranstalter: Landkreis Emsland

Das Landesmodellprojekt „Zukunftsregion Ge­sund­heit“ bildete für den Landkreis Emsland die Ba­sis für ein zielgerichtetes Vorgehen in Eigenregie: Als „Ge­sund­heitsregion Emsland“ nahm der Landkreis Emsland nach dem En­de des Landesprojekts die Auf­ga­be an, die medizinische und pflegerische Versorgung auch künftig auf hohem Ni­veau zu er­hal­ten und wei­ter zu verbessern. Jetzt findet am Mitt­woch, 20. Mai, von 14 bis 18 Uhr ei­ne erste öffentliche Ge­sund­heits­konferenz des neuen Netzwerks un­ter dem Ti­tel „Ge­sund­heitsversorgung im Landkreis Emsland - zukunftsgerecht ge­stal­ten“ statt.

… weiter

2013

Bewegt und mobil älter werden!

Veranstalter: Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg / Fachstelle Gesundheitsziele im Land Brandenburg / Gesundheit Berlin-Brandenburg

Das Bünd­nis Gesund Älter wer­den hat von Au­gust bis Ok­to­ber 2013 ei­ne Samm­lung guter Pra­xis im Land Bran­den­burg „Bewegt und mo­bil älter wer­den!“ zusammengestellt. Verei­ne, In­iti­a­ti­ven und an­de­re Ein­rich­tung­en waren aufgerufen, sich mit ihren Angeboten und Aktivitäten, die die Be­we­gung und Mobilität Älterer för­dern, zu be­tei­li­gen. Fast 100 Beiträge aus ganz Bran­den­burg sind beim Veranstalter eingegangen.

… weiter

2012

Good Practice-Werkstatt Quartier

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern / Regionaler Knoten Mecklenburg-Vorpommern

Das diesjährige Treffen steht un­ter dem Mot­to „Good Practice-Werkstatt Quar­tier“ im Rahmen des kommunalen Partnerprozesses „Gesund auf­wach­sen für al­le!“. Dieser verbindet Kom­mu­nen, die sich vorge-nommen haben, Präventionsketten zur För­de­rung der Ge­sund­heit von Kin­dern und Ju­gend­li­chen aufzubauen.

… weiter

2011

1. Niedersächsischer Gesundheitspreis 2011

Kategorie: Preisverleihung Gesundheitsversorgung, Good Practice

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V.

Wie lässt sich eine qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung langfristig sichern? Wie können Schnittstellenprobleme überwunden werden? Wie können ländliche Gebiete besser versorgt werden? Wie kann Gesundheit konkret gefördert werden?
Zu all diesen Fragen gibt es in Niedersachsen bereits viele Antworten. Erstmals sollen deshalb 2011 innovative Ansätze in der Gesundheitsversorgung und Gesundheitsförderung mit einem Niedersächsischen Gesundheitspreis prämiert werden

… weiter

2010

Evaluation - Hinweise für die Praxis der Gesundheitsförderung

Veranstalter: Regionaler Knoten NRW

Workshop "Evaluation - Hinweise für die Praxis der Gesundheitsförderung" im Rahmen der "Qualitätsinitiative NRW" am 9. Dezember.

… weiter

Logo der Bundeszentrale für gesundheitlicheAufklärung
Logo der Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung, Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.

Inforo

Hier ge­lan­gen Sie zu den Online-Instrumenten des Partner­prozesses auf inforo.

…weiter

Dokumente zum Präventions- gesetz

Alle Dokumente rund um das neue Ge­setz fin­den Sie hier!

Neueste Beispiele guter Praxis

Netzwerk "Für mehr Teilhabe älterer Menschen in Kreuzberg"
Das "Netzwerk für mehr Teilhabe älterer Menschen in Kreuzberg" wurde im Juni 2013 vom…

…weiter


Koordinierungsbausteine für Ge­sund­heits­för­de­rung (Koba) im Rahmen des 'Pakt für Prävention' in Hamburg
Die Ziele der Koordinierungsbausteine (Koba) sind, Ge­sund­heits­för­de­rung und gesundheitsförderlichen…

…weiter


ALPHA 50+
Das Projekt „ALPHA 50+“ richtet sich explizit an Langzeitarbeitslose mit multiplen…

…weiter

Fusszeile

Sprung zum Seitenbeginn

Der Kooperationsverbund wurde 2003 auf Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gegründet
und wird maßgeblich durch die BZgA getragen. Ihm gehören aktuell 66 Partnerorganisationen an.
BZgA / Maarweg 149-161 / 50825 Köln-Ehrenfeld / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300
Die BZgA ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.