Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servicenavigation

Sprung zur Hauptnavigation

Hauptnavigation

Sprung zum Seiteninhalt

  1. Über den Verbund
    1. Hintergründe, Daten & Materialien
    2. Struktur des Verbundes
    3. Geschäftsstelle
    4. Kooperationstreffen
  2. Wir in den Ländern
    1. Baden-Württem­berg
    2. Bayern
    3. Berlin
    4. Branden­burg
    5. Bremen
    6. Hamburg
    7. Hessen
    8. Mecklen­burg-Vor­pom­mern
    9. Nieder­sachsen
    10. Nord­rhein-West­falen
    11. Rhein­land-Pfalz
    12. Saar­land
    13. Sachsen
    14. Sachsen-Anhalt
    15. Schleswig-Holstein
    16. Thü­ringen
  3. Praxisdatenbank
    1. Über die Praxisdatenbank
    2. Recher­che
    3. Mein Angebot
    4. Häufige Fragen
    5. Neueste Angebote
  4. Qualitätsentwicklung
    1. Good Practice
    2. Qualität im Setting
  5. Partnerprozess
    1. Ziel: Integrierte kommunale Strategien
    2. Hintergrund
    3. Das Vorhaben
    4. Mitmachen
    5. inforo - das Portal für Fachkräfte
    6. Materialien
  6. Veranstaltungen
    1. Termine
    2. Satellit Armut und Gesundheit
  7. Service
    1. Artikel und Meldungen
    2. News­letter
    3. Videos
    4. Handreichungen
    5. Materialien
    6. Fragen & Antworten
    7. Wettbewerbe
    8. Links
    9. Presse
    10. RSS-Feeds

Seiteninhalt

Sprung zur Fusszeile

psychische Gesundheit

Hier finden Sie alle verwandten Termine zum ausgewählten Schlagwort "psychische Gesundheit".

2018

Resilienz und kindliche Entwicklung

Kategorie: Fachtagung Eltern, Kita, psychische Gesundheit, Ressourcen

Veranstalter: Institut für Lehrerfort- und Weiterbildung, Arbeitsfeld Kita; Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.

Seelisches Wohl­be­fin­den ist ei­ne wichtige Entwicklungsressource für Kinder und die Lebenswelt Kita bietet optimale Mög­lich­keit­en, dieses zu för­dern und Kinder zu stär­ken. Auf dem Fachtag wird betrachtet, wie Kinder und ih­re Fa­mi­lien lösungs- und ressourcenorientiert begleitet wer­den kön­nen.

… weiter

Erkennen, Stärken, Vernetzen - Gesundheitliche Chancengleichheit von Kindern aus suchtbelasteten und psychisch kranken Familien

Veranstalter: Hessische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. (HAGE)

Kinder suchtbelasteter und psychisch kranker Eltern sind oft schwierigen Lebensbedingungen und hohen Belastungen ausgesetzt. Doch kann getan wer­den, um diesen Kin­dern ein gesundes Aufwachsen zu er­mög­li­chen? Diese und weitere Fra­gen wer­den in der Fachveranstaltung tematisiert. Die Veranstaltung richtet sich an alle hessischen Akteure aus der Kinder- und Jugendhilfe, dem Gesundheitswesen und der Suchthilfe sowie an alle Interessierte.

… weiter

Psychische Gesundheit in der Kita

Kategorie: Veranstaltung Kita, Praxis, psychische Gesundheit

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.

Pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen tref­fen in ihrem Arbeitsalltag auf ei­ne Vielzahl von unterschiedlichsten Herausforderungen. Mit die­ser Fort­bil­dung sollen Unsicherheiten mit psychischen Be­las­tung­en am Ar­beits­platz reduziert und praktische Mög­lich­keit­en, psychische Be­las­tung­en im Arbeitsumfeld Kita anzugehen, aufgezeigt wer­den.

… weiter

HAG-Jahrestagung

Veranstalter: Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

The­ma der diesjährigen HAG-Jahrestagung ist: „Keine Ge­sund­heit oh­ne psychische Ge­sund­heit!? Stimmt das? Psychosoziale Ge­sund­heit in Lebensphasen för­dern“. Anhand von verschiedenen Inputs und der Vorstellung unterschiedlicher Beispiele Guter Pra­xis wird die­ses nä­her betrachtet. Die Jahrestagung richtet sich an Vereinsmitglieder, Akteure/Fachkräfte aus den Bereichen Ge­sund­heit, Soziales, Ar­beit, Bil­dung, Stadtentwicklung und Politik so­wie an För­de­rer.

… weiter

5 Jahre Netzwerk für Seelische Gesundheit von vietnamesischen Migrantinnen und Migranten - Bilanz und neue Herausforderungen

Veranstalter: VIA Berlin/Brandenburg

Am 24.Ok­to­ber or­ga­ni­siert der VIA-Regionalverband im Rahmen des Projekts IKMO ge­mein­sam mit seinen Partnern den mitt­ler­wei­le 8.Fachtag „Vietnamesisches Ber­lin“. Im Zen­trum steht dies­mal das The­ma Seelische Ge­sund­heit von vietnamesischen Ber­linerinnen und Ber­linern.

… weiter

Sucht und Komorbidität - Sucht als Komorbidität

Veranstalter: Fachverband Sucht e.V.

„Sucht kommt sel­ten al­lein ...“. Komorbide Stö­rung­en sind bei suchtkranken Menschen eher die Re­gel als die Aus­nah­me. Aus diesem Grund wer­den auf dem 31. Kon­gress des Fachverbandes Sucht e.V. in Form von Plenumsvorträgen, Foren, Workshops und Posterbeiträgen vielseitige Fra­ge­stel­lung­en rund um das The­ma komorbide Stö­rung­en bei suchtkranken Menschen aufgegriffen.

… weiter

Landungsbrücke - Übergänge meistern: Seelisches Wohlbefinden von jungen Menschen fördern

Kategorie: Abschlussfachtagung Fachtagung, Jugendliche, psychische Gesundheit, Ressourcen

Veranstalter: Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e. V.

Am 07. Ju­ni 2018 soll ge­mein­sam auf die Er­fah­rung­en aus dem Modellprojekt „Lan­dungs­brü­cke - Übergänge meis­tern“ der HAG geschaut wer­den. Dabei ste­hen vor allem die Chan­cen und Gren­zen im Be­reich För­de­rung von psychosozialer Ge­sund­heit von Ju­gend­li­chen im Vordergrund.

… weiter

Save the date! Die nächste BAfF Tagung in Potsdam

Kategorie: Abschlussfachtagung Geflüchtete, Gesundheitswesen, psychische Gesundheit

Veranstalter: Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der Psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer e.V. (BAfF)

Auf der nächsten BAfF Ta­gung vom 22. bis 24. Ap­ril wer­den in Pots­dam ge­mein­sam Fra­gen rund um das The­ma Un­ter­stüt­zung von Überlebenden von Flucht und schwerer Ge­walt behandelt. Im Fo­kus ste­hen da­bei Wege ins Gesundheitssysmte, Wege durch das Gesundheitssystem so­wie ein Blick auf die Psy­cho­the­ra­pie der Zu­kunft.

… weiter

Ressourcen im Blick: Psychosoziale Gesundheit von wohnungslosen Menschen stärken - Gemeinsam handeln in der Stadt

Veranstalter: Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Hamburg, Ärztekammer Hamburg

Bei der Fachtagung ste­hen die För­de­rung der psychosozialen Ge­sund­heit von wohnungslosen Menschen, die Stär­kung der ressourcen- und beteiligungsorientierten Ar­beit sowie die Zu­sam­men­ar­beit der unterschiedlichen Akteure im Mit­tel­punkt. Die Fachtagung richtet sich an Vertreterinnen und Vertretern aus den Bereichen der Wohnungslosenhilfe, Ge­sund­heit, Suchtprävention und -hilfe und der gesetzlichen Be­treu­ung.

… weiter

2017

Psychosoziale Aspekte der Gesundheit im Alter

Kategorie: Fachtagung Fachtagung, psychische Gesundheit, Ältere

Veranstalter: Landeszentrale für Gesundheit in Bayern (LZG)

Der Fachtag widmet sich dem hochrelevanten The­ma künftiger Gesundheitsversorgung im Al­ter und richtet sich an Gesundheitsberufe, Mit­ar­bei­ter/in­nen in Ein­rich­tung­en der Al­ten­hil­fe und des Öffentlichen Gesundheitsdienstes so­wie allen anderen, die sich für die Ge­sund­heits­för­de­rung bei Menschen im höheren Le­bens­al­ter in­te­res­sie­ren.

… weiter

Logo der Bundeszentrale für gesundheitlicheAufklärung
Logo der Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung, Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.

Inforo

Hier ge­lan­gen Sie zu den Online-Instrumenten des Partner­prozesses auf inforo.

…weiter

Dokumente zum Präventions- gesetz

Alle Dokumente rund um das Ge­setz fin­den Sie hier!

Neueste Beispiele guter Praxis

Netzwerk "Für mehr Teilhabe älterer Menschen in Kreuzberg"
Das "Netzwerk für mehr Teilhabe älterer Menschen in Kreuzberg" wurde im Juni 2013 vom…

…weiter


Koordinierungsbausteine für Ge­sund­heits­för­de­rung (Koba) im Rahmen des 'Pakt für Prävention' in Hamburg
Die Ziele der Koordinierungsbausteine (Koba) sind, Ge­sund­heits­för­de­rung und gesundheitsförderlichen…

…weiter


ALPHA 50+
Das Projekt „ALPHA 50+“ richtet sich explizit an Langzeitarbeitslose mit multiplen…

…weiter

Fusszeile

Sprung zum Seitenbeginn

Der Kooperationsverbund wurde 2003 auf Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gegründet
und wird maßgeblich durch die BZgA getragen. Ihm gehören aktuell 66 Partnerorganisationen an.
BZgA / Maarweg 149-161 / 50825 Köln-Ehrenfeld / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300
Die BZgA ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.