Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servicenavigation

Sprung zur Hauptnavigation

Hauptnavigation

Sprung zum Seiteninhalt

  1. Über den Verbund
    1. Hintergründe, Daten & Materialien
    2. Struktur des Verbundes
    3. Geschäftsstelle
    4. Kooperationstreffen
  2. Wir in den Ländern
    1. Baden-Württem­berg
    2. Bayern
    3. Berlin
    4. Branden­burg
    5. Bremen
    6. Hamburg
    7. Hessen
    8. Mecklen­burg-Vor­pom­mern
    9. Nieder­sachsen
    10. Nord­rhein-West­falen
    11. Rhein­land-Pfalz
    12. Saar­land
    13. Sachsen
    14. Sachsen-Anhalt
    15. Schleswig-Holstein
    16. Thü­ringen
  3. Praxisdatenbank
    1. Über die Praxisdatenbank
    2. Recher­che
    3. Mein Angebot
    4. Häufige Fragen
    5. Neueste Angebote
  4. Qualitätsentwicklung
    1. Good Practice
    2. Qualität im Setting
  5. Partnerprozess
    1. Ziel: Integrierte kommunale Strategien
    2. Hintergrund
    3. Das Vorhaben
    4. Mitmachen
    5. inforo - das Portal für Fachkräfte
    6. Materialien
  6. Veranstaltungen
    1. Termine
    2. Satellit Armut und Gesundheit
  7. Service
    1. Artikel und Meldungen
    2. News­letter
    3. Videos
    4. Handreichungen
    5. Materialien
    6. Online-Diskussionen
    7. Wettbewerbe
    8. Links
    9. Presse
    10. RSS-Feeds

Seiteninhalt

Sprung zur Fusszeile

Konferenz

Hier finden Sie alle verwandten Termine zum ausgewählten Schlagwort "Konferenz".

2018

Regionale Partnerkonferenz

Kategorie: Konferenz und Workshops Jugendliche, Kinder, Konferenz, Partner

Veranstalter: Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.

"Die ge­sundheitlichen Chan­cen al­ler Kinder und Ju­gend­li­chen ge­mein­sam för­dern und ge­stal­ten! Gut und ge­sund auf­wach­sen im Landkreis Teltow-Fläming." So lautet der Ti­tel der Partnerkonferenz, zu der der Landkreis al­le kommunalen Akteure aus den verschiedenen Ressorts einlädt. Ziel ist es, ge­mein­sam über die Mög­lich­keit­en einer bereichsübergreifenden Zu­sam­men­ar­beit zu sprechen, die al­len Kin­dern und Ju­gend­li­chen - un­ab­hän­gig von ihrer sozialen La­ge - die glei­chen Chan­cen für ein gutes und ge­sundes Aufwachsen er­mög­li­chen.

… weiter

Kindergesundheitskonferenz Brandenburg 2018

Veranstalter: Bündnis Gesund Aufwachsen im Land Brandenburg

Neben einem Rück- und Aus­blick auf die Ar­beit des Bünd­nis Gesund Aufwachsen der letzten und kommenden zwei Jahre so­wie Fachvorträgen wird es auf der Ver­an­stal­tung auch einen Markt der Mög­lich­keit­en ge­ben, auf dem sich mehr als 25 regionale und landesweite Akteure aus dem Be­reich der Kinder- und Jugendgesundheit vorstellen.

… weiter

2017

Von der Vision zum konkreten Weg – gemeinsame Entwicklung der Gesundheitsstrategie in der Gesundheitsregionplus Erlangen-Höchstadt & Erlangen

Kategorie: Abschlussfachtagung Dokumentation, Empowerment, Konferenz, Partnerprozess

Veranstalter: Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL), Bayerisches Zentrum für Prävention und Gesundheitsförderung (ZPG)

Am 7. Fe­bru­ar fand die Gesundheits­konferenz mit dem Leitthema „Von der Vision zum konkreten Weg - gemeinsame Ent­wick­lung der Gesundheitsstrategie in der Gesundheitsregionplus Erlangen-Höchstadt & Erlangen“ statt. Nach einer Pha­se der lokalen Bedarfs- und Bestandsanalyse erfolgte in 2016 die Er­ar­bei­tung der „Gemeinsamen Gesundheitsstrategie“. In lebensphasenbezogenen Arbeitsgruppen wurden Visionen und strategische Ziele erarbeitet, priorisiert und in einem weiteren Schritt Handlungsfeldern zugeordnet.

… weiter

2016

Gesundes Leben im ländlichen Raum vor dem Hintergrund des Präventionsgesetzes

Veranstalter: Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Brandenburg und Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Mecklenburg-Vorpommern

Die Koordinierungsstellen Ge­sund­heit­liche Chan­cen­gleich­heit Bran­den­burg und Mecklenburg-Vorpommern führten in diesem Jahr wie­der ei­ne gemeinsame überregionale Partnerkonferenz im Rahmen des kommunalen Partnerprozesses „Ge­sund­heit für al­le“ durch.

… weiter

7. EUSPR Conference and Members’ Meeting

Kategorie: Konferenz Konferenz, Nachhaltigkeit, Prävention

Veranstalter: European Society for Prevention Research (EUSPR)

The main theme is “Sustainable Prevention in a Changing World” and this year’s conference will include keynotes on developing and understanding sustainable prevention systems, and prevention responses to the health and social needs of populations in transition.

… weiter

Landesgesundheitskonferenz Baden-Württemberg

Kategorie: Konferenz Konferenz

Veranstalter: Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg, Referat 51 Gesundheitspolitik, Gesundheitsdialog

Im Mit­tel­punkt des öffentlichen Teils am 18.10.2016 ste­hen Fachforen zu Themen der Ge­sund­heits­för­de­rung und Prä­ven­ti­on, des Betrieblichen Gesundheitsmanagements, der sektorenübergreifenden Versorgung und der Pfle­ge.

… weiter

13. Landesgesundheitskonferenz: "Gesundheitsförderung, ja! Aber wie? Was wir gemeinsam für mehr Qualität, Nachhaltigkeit und Angebotsvielfalt tun wollen."

Kategorie: Konferenz Konferenz, Nachhaltigkeit, Qualität

Veranstalter: Fachstelle für Prävention und Gesundheitsförderung im Land Berlin

Wie kann die Qua­li­tät in der Ge­sund­heits­för­de­rung sichergestellt und weiterentwickelt wer­den? Welche Verfahren und Instrumente ste­hen da­für zur Verfügung? Und wie las­sen sich diese an­wen­den und in die Pra­xis vor Ort ein­bet­ten?

… weiter

56. DHS Fachkonferenz SUCHT

Kategorie: Fachkonferenz Drogen, Konferenz, Suchthilfe

Veranstalter: Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V.

Die Fachkonferenz findet un­ter dem The­ma Ab­sti­nenz - Kon­trol­le - Kon­sum statt. Drei Begriffe, die Diskussionen in der Suchthilfe an­trei­ben und in Fahrt halten. Die einen begreifen sie als sich ausschließende Al­ter­na­ti­ven bei der Be­hand­lung von Ab­hän­gig­keit und im Um­gang mit Drogen. Die an­de­ren be­trach­ten sie eher als An­ge­bo­te für un­terschiedliche Ziel­grup­pen bzw. Stadien der Ab­hän­gig­keit oder des riskanten Kon­sums. Noch wie­der an­de­re verstehen sie als gleichwertige Optionen.

… weiter

BZgA-Bundeskonferenz 2016 "Gesundheitsförderung und Prävention für Ältere Menschen in der Kommune - Herausforderungen und Chancen"

Kategorie: Konferenz Kommunen, Konferenz, Ältere

Veranstalter: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und Bundesministerium für Gesundheit

Im Zuge der demografischen Ent­wick­lung rü­cken auch zunehmend regionale und kommunale Stra­te­gien der Ge­sund­heits­för­de­rung und Prä­ven­ti­on für ältere Menschen in den öffentlichen Fo­kus. Die BZgA und das Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Ge­sund­heit la­den zur 5. Bundeskonferenz nach Ber­lin ein!

… weiter

Vielfalt im Alter mit Vielfalt begegnen

Kategorie: Konferenz Konferenz, Lebenswelten, Ältere

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.

Herausforderungen und Stra­te­gie in der Gsundheitsförderung.
Die vierte Bre­mer Regionalkonferenz richtet sich an Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus den Bereichen Ge­sund­heit, Soziales, Seniorenarbeit, Quartiersmanagement, Pfle­ge, Verwaltung, bürgerschaftliches En­ga­ge­ment so­wie an weitere Interessierte.

… weiter

Logo der Bundeszentrale für gesundheitlicheAufklärung
Logo der Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung, Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.

Inforo

Hier ge­lan­gen Sie zu den Online-Instrumenten des Partner­prozesses auf inforo.

…weiter

Dokumente zum Präventions- gesetz

Alle Dokumente rund um das Ge­setz fin­den Sie hier!

Neueste Beispiele guter Praxis

Netzwerk "Für mehr Teilhabe älterer Menschen in Kreuzberg"
Das "Netzwerk für mehr Teilhabe älterer Menschen in Kreuzberg" wurde im Juni 2013 vom…

…weiter


Koordinierungsbausteine für Ge­sund­heits­för­de­rung (Koba) im Rahmen des 'Pakt für Prävention' in Hamburg
Die Ziele der Koordinierungsbausteine (Koba) sind, Ge­sund­heits­för­de­rung und gesundheitsförderlichen…

…weiter


ALPHA 50+
Das Projekt „ALPHA 50+“ richtet sich explizit an Langzeitarbeitslose mit multiplen…

…weiter

Fusszeile

Sprung zum Seitenbeginn

Der Kooperationsverbund wurde 2003 auf Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gegründet
und wird maßgeblich durch die BZgA getragen. Ihm gehören aktuell 66 Partnerorganisationen an.
BZgA / Maarweg 149-161 / 50825 Köln-Ehrenfeld / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300
Die BZgA ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.