Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servicenavigation

Sprung zur Hauptnavigation

Hauptnavigation

Sprung zum Seiteninhalt

  1. Über den Verbund
    1. Hintergründe, Daten & Materialien
    2. Struktur des Verbundes
    3. Geschäftsstelle
    4. Kooperationstreffen
  2. Wir in den Ländern
    1. Baden-Württem­berg
    2. Bayern
    3. Berlin
    4. Branden­burg
    5. Bremen
    6. Hamburg
    7. Hessen
    8. Mecklen­burg-Vor­pom­mern
    9. Nieder­sachsen
    10. Nord­rhein-West­falen
    11. Rhein­land-Pfalz
    12. Saar­land
    13. Sachsen
    14. Sachsen-Anhalt
    15. Schleswig-Holstein
    16. Thü­ringen
  3. Praxisdatenbank
    1. Über die Praxisdatenbank
    2. Recher­che
    3. Mein Angebot
    4. Häufige Fragen
    5. Neueste Angebote
  4. Qualitätsentwicklung
    1. Good Practice
    2. Qualität im Setting
  5. Partnerprozess
    1. Ziel: Integrierte kommunale Strategien
    2. Hintergrund
    3. Das Vorhaben
    4. Mitmachen
    5. inforo - das Portal für Fachkräfte
    6. Materialien
  6. Veranstaltungen
    1. Termine
    2. Satellit Armut und Gesundheit
  7. Service
    1. Artikel und Meldungen
    2. News­letter
    3. Videos
    4. Handreichungen
    5. Materialien
    6. Fragen & Antworten
    7. Wettbewerbe
    8. Links
    9. Presse
    10. RSS-Feeds

Seiteninhalt

Sprung zur Fusszeile

Ältere

Hier finden Sie alle verwandten Termine zum ausgewählten Schlagwort "Ältere".

2018

Kulturbegleitung für Menschen mit Demenz - Schwerpunkt Theater

Kategorie: Fortbildungsveranstaltung Demenz, Teilhabe, Ältere

Veranstalter: Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.

Kultur inspiriert, bildet und bereichert das Leben auf vielfältigste Weise. Das gilt auch für Menschen mit Demenz. Auf der Fortbildung werden verschiedene Methoden vermittelt, die Interessierte aus dem Be­reich der professionellen Pfle­ge und (ehrenamtlichen) Be­treu­ung da­zu befähigen, sich bei­spiels­wei­se in der Ge­stal­tung der Zu­sam­men­kunft, der Wahl der Inhalte und auch sprachlich auf Menschen mit De­menz einzustellen.

… weiter

Nachbarschaft erleben

Kategorie: Fachveranstaltung Fachtagung, Kommunen, Strukturaufbau, Ältere

Veranstalter: Fachstelle Altern und Pflege im Quartier im Land Brandenburg

Auf dem FAPIQ-Fachtag sollen neue Impulse für die Ent­wick­lung alternsfreundlicher Quartiere in Bran­den­burg ge­setzt wer­den. Auf der dritten Ver­an­stal­tung zum The­ma "Nach­bar­schaft er­le­ben" wer­den ne­ben der Prä­sen­ta­ti­on der aus dem FAPIQ Förderaufruf geförderten Projekten des Jahres, ihrer Wür­di­gung durch die Staatssekretärin im Mi­nis­te­ri­um für Ar­beit, Soziales, Ge­sund­heit, Frauen und Fa­mi­lie des Landes Bran­den­burg, auch innovative und zukunftweisende Ansätze praxisorientiert diskutiert und bearbeitet.

… weiter

Kulturbegleitung für Menschen mit Demenz - Schwerpunkt Museum

Kategorie: Fortbildungsveranstaltung Demenz, Teilhabe, Ältere

Veranstalter: Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.

Kul­tur inspiriert, bildet und bereichert das Leben auf vielfältigste Wei­se. Das gilt auch für Menschen mit De­menz. Auf der Fort­bil­dung wer­den verschiedene Me­tho­den vermittelt, die Interessierte aus den Bereichen der Museumspädagogik und der professionellen Pfle­ge da­zu befähigen, sich bei­spiels­wei­se in der Ge­stal­tung der Zu­sam­men­kunft, der Wahl der Inhalte oder auch sprachlich auf Menschen mit De­menz einzustellen.

… weiter

Leben im Alter: Chancen und Perspektiven der Gesundheitsförderung

Kategorie: Konferenz Konferenz, Ländlicher Raum, Ältere

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.

Damit ältere Menschen so lange wie mög­lich in ihrer vertrauten Um­ge­bung selbst­be­stimmt le­ben kön­nen, müs­sen bestimmte Vorraussetzungen vor Ort ge­ge­ben sein. Dabei gilt zu be­ach­ten, dass sich ländliche Regionen und Kleinstädte anderen Herausforderungen stel­len müs­sen als Großstädte. Im Rahmen der diesjährigen Regionalkonferenz soll da­her der Fo­kus auf diesen Regionen lie­gen und Themen wie Ent­wick­lung alter(n)sfreundlicher Kom­mu­nen oder den neu entwickelten Altenhilfeplan auf­grei­fen.  

… weiter

Leben im Quartier!? Erfahrungsaustausch Thüringer Quartiersakteure

Kategorie: Fachaustausch Quartier, regionale Akteure, Ältere

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Thüringen e. V. – AGETHUR

Thü­rin­ger Quar­tiere, Stadtteile, Ge­mein­den und Dörfer sind ihrer Be­schaf­fen­heit sehr verschieden. Viele engagierte Akteure ar­bei­ten da­ran, die Lebens- und Wohnbedingungen für al­le Generationen und ins­be­son­de­re für ältere Menschen vor Ort so at­trak­tiv und be­darfs­ge­recht wie mög­lich zu ge­stal­ten. a es sich ge­mein­sam bes­ser den­ken und ge­stal­ten lässt, gibt es den Er­fah­rungs­aus­tausch „Leben im Quar­tier!?“. Eine Teil­nah­me ist für al­le Interessierten of­fen.

… weiter

Die Kommune als guten Lebensraum für Jung und Alt gestalten

Kategorie: Fachtagung Partizipation, Quartier, Ältere

Veranstalter: LVG & AFS Niedersachsen

Wie lässt sich ein mög­lichst selbstbestimmtes Leben bis ins hohe Al­ter verwirklichen? Welche Un­ter­stüt­zungsmöglichkeiten gibt es, wenn nicht (mehr) auf die familiäre Un­ter­stüt­zung zurückgegriffen wer­den kann? Ein An­satz kön­nen hierfür sogenannte sorgende Gemeinschaften sein. Diese und weitere Themen sollen an­hand von guten Beispielen und Hand­lungs­empfeh­lun­gen auf der Jahrestagung der Lndesagentur Generationendialog Nie­der­sach­sen erörtert wer­den. Dabei ste­hen die Faktoren Par­ti­zi­pa­ti­on, Ge­sund­heits­för­de­rung so­wie generationenübergreifende Konzepte der Quartiersgestaltung im Mit­tel­punkt.

… weiter

GeWinn - Gesundheitskompetenzen im kommunalen Kontext stärken

Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal

Gesellschaftliche Herausforderungen im Kon­text demografischer Ent­wick­lung­en wie zum Bei­spiel sich informiert im Gesundheitssystem zu be­we­gen und digitale Gesundheitsinformationen zu nut­zen, stel­len hohe An­for­de­rung­en an die Gesundheitskompetenz älterer Menschen. Vor diesem Hintergrund fokussiert die Fachtagung "GeWinn - Gesundheitskompetenzen im kommunalen Kon­text stär­ken“ den Trans­fer der Ergebnisse des Forschungsprojektes „GeWinn“ so­wie den Di­a­log zwi­schen Wis­sen­schaft und Pra­xis.

… weiter

Hochaltrige im Dorf

Kategorie: Tagung Fachtagung, Ländlicher Raum, Ältere

Veranstalter: HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst

Hochaltrige Menschen haben besondere Ansprüche an medizinische und pflegerische Versorgungsleistungen, aber auch Bedürfnisse, die sich vor allem aus dem Wunsch nach sozialen Kontakten speisen. Wie diesen Bedarfen und Bedürfnissen Rech­nung ge­tra­gen wer­den kann und was es über­haupt bedeutet, seinen Le­bens­abend auf dem Dorf zu verbringen, soll im Rahmen der bun­des­wei­ten Ta­gung erörtert wer­den.

… weiter

Demenz und Kultur

Kategorie: Veranstaltung Demenz, Teilhabe, Ältere

Veranstalter: Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.

Kul­tur inspiriert, bildet, fördert die Kom­mu­ni­ka­ti­on und bereichert das Leben auf vielfältigste Wei­se. Dies gilt auch für Menschen mit De­menz. Allerdings haben diese bis­her noch we­nig Zu­gang zu entsprechenden Angeboten. Aus diesem Grund setzt sich die Landeszentrale für Ge­sund­heits­för­de­rung in Rheinland-Pfalz, un­ter anderem durch die jährlichen Fort­bil­dung­en zu "Kul­turbegleitern für Menschen mit De­menz", da­für ein, Menschen mit De­menz die Teil­nah­me an kulturellen Ver­an­stal­tung­en zu er­mög­li­chen. Auf der Informationsveranstaltung zu den Fort­bil­dung­en ste­hen die Kul­turbereiche Mu­se­um und The­a­ter im Vordergrund.

… weiter

Save the Date: Deutscher Seniorentag 2018

Kategorie: Veranstaltung Fachtagung, Ältere

Veranstalter: Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen

Der 12. Deut­sche Seniorentag findet 2018 im Kongresszentrum Westfalenhallen Dort­mund statt.

… weiter

Logo der Bundeszentrale für gesundheitlicheAufklärung
Logo der Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung, Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.

Inforo

Hier ge­lan­gen Sie zu den Online-Instrumenten des Partner­prozesses auf inforo.

…weiter

Dokumente zum Präventions- gesetz

Alle Dokumente rund um das Ge­setz fin­den Sie hier!

Neueste Beispiele guter Praxis

Netzwerk "Für mehr Teilhabe älterer Menschen in Kreuzberg"
Das "Netzwerk für mehr Teilhabe älterer Menschen in Kreuzberg" wurde im Juni 2013 vom…

…weiter


Koordinierungsbausteine für Ge­sund­heits­för­de­rung (Koba) im Rahmen des 'Pakt für Prävention' in Hamburg
Die Ziele der Koordinierungsbausteine (Koba) sind, Ge­sund­heits­för­de­rung und gesundheitsförderlichen…

…weiter


ALPHA 50+
Das Projekt „ALPHA 50+“ richtet sich explizit an Langzeitarbeitslose mit multiplen…

…weiter

Fusszeile

Sprung zum Seitenbeginn

Der Kooperationsverbund wurde 2003 auf Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gegründet
und wird maßgeblich durch die BZgA getragen. Ihm gehören aktuell 66 Partnerorganisationen an.
BZgA / Maarweg 149-161 / 50825 Köln-Ehrenfeld / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300
Die BZgA ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.