Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servicenavigation

Sprung zur Hauptnavigation

Hauptnavigation

Sprung zum Seiteninhalt

  1. Über den Verbund
    1. Hintergründe, Daten & Materialien
    2. Struktur des Verbundes
    3. Geschäftsstelle
    4. Dokumentationen von Veranstaltungen
  2. Wir in den Ländern
    1. Baden-Württem­berg
    2. Bayern
    3. Berlin
    4. Branden­burg
    5. Bremen
    6. Hamburg
    7. Hessen
    8. Mecklen­burg-Vor­pom­mern
    9. Nieder­sachsen
    10. Nord­rhein-West­falen
    11. Rhein­land-Pfalz
    12. Saar­land
    13. Sachsen
    14. Sachsen-Anhalt
    15. Schleswig-Holstein
    16. Thü­ringen
  3. Praxisdatenbank
    1. Über die Praxisdatenbank
    2. Recher­che
    3. Mein Angebot
    4. Häufige Fragen
    5. Neueste Angebote
  4. Qualitätsentwicklung
    1. Good Practice
    2. Qualität im Setting
  5. Partnerprozess
    1. Ziel: Integrierte kommunale Strategien
    2. Hintergrund
    3. Das Vorhaben
    4. Mitmachen
    5. inforo - das Portal für Fachkräfte
    6. Materialien
    7. AUF DEN PUNKT.
  6. Materialien
    1. Publikationen des Kooperationsverbundes
    2. Themenblätter
    3. Externe Publikationen
    4. Präventionsgesetz
  7. Aktuelles
    1. Beiträge
    2. Termine
    3. Wettbewerbe
    4. News­letter

Seiteninhalt

Sprung zur Fusszeile

Gesundheitsbewusstsein

Hier finden Sie alle verwandten Termine zum ausgewählten Schlagwort "Gesundheitsbewusstsein".

2017

Der Patient im Netz

Veranstalter: Zentrum für Gesundheitsethik (ZfG)

Die Ta­gung nähert sich dem Phä­no­men des „Patienten im Netz“ aus interdisziplinärer Per­spek­ti­ve. Sie beleuchtet Veränderungen im Gesundheitsinformationsverhalten und fragt nach ihren ethischen Implikationen. Ärzte und Ärztinnen aller Fach­rich­tung­en, Vertreter und Vertreterinnen anderer Gesundheitsfachberufe so­wie Interessierte aus Kran­ken­ver­si­che­rung­en, Verbänden, Public Health, Gesundheitswirtschaft, Gesundheitspolitik und Medizinjournalismus sind herzlich da­zu eingeladen!

… weiter

Bildung und Gesundheit. Gemeinsam "initiativ" in Schulen

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Nds. e.V. (LVG & Afs Nds. e.V.)

Mit der Ver­an­stal­tung möchte »die initiative« die Ge­le­gen­heit bie­ten, sich über Mög­lich­keit­en der eigenen Einflussnahme auf ein positives Lernklima und auf die eigene Ge­sund­heit anzuregen. Die Ver­an­stal­tung richtet sich an Lehrkräfte, Schulleitungen, Schulträger, pädagogische Mitarbeiter*innen, Elternvertretungen so­wie Interessierte und Akteure aus den Bereichen Bil­dung, Sport, Be­we­gung, Ge­sund­heit und Politik.

… weiter

Landesgesundheitskonferenz Mecklenburg-Vorpommern 2017

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern e. V

Die Landesvereinigung für Ge­sund­heits­för­de­rung Mecklenburg-Vorpommern e.V. lädt herzlich ein zur Landesgesundheitskonferenz Mecklenburg-Vorpommern 2017.

… weiter

2016

Zukunft Prävention: Neue Strategien zur Prävention chronischer Erkrankungen

Veranstalter: Kneipp-Bund e.V., BARMER GEK, DAMiD e.V.

Der Kneipp-Bund e.V., Mitgliedsverband im Paritätischen Ge­samt­ver­band, veranstaltet am 23. No­vem­ber 2016 - ge­mein­sam mit der BARMER GEK und dem DAMiD e.V. - be­reits zum siebten Mal die Fachtagung „Zu­kunft Prä­ven­ti­on“. Sie widmet sich in diesem Jahr dem The­ma „Chronische Er­kran­kung­en“.

… weiter

Gesundheit und Vielfalt WEITER DENKEN!

Kategorie: Veranstaltung Gesundheitsbewusstsein, Vielfalt

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.

Unsere Ge­sell­schaft wird vielfältiger und da­mit auch die Belegschaften in Unternehmen. Immer mehr Unternehmen er­ken­nen dies als Chan­ce und set­zen auf ei­ne Unternehmenskultur, die ge­gen­über allen Menschen of­fen ist, un­ab­hän­gig von Al­ter, Ge­schlecht, kultureller Herkunft, Re­li­gi­on und Welt­an­schau­ung, Be­hin­de­rung oder sexueller Ori­en­tie­rung.

… weiter

Kommunale Prävention und Gesundheitsförderung

Kategorie: Fortbildungsveranstaltung Gesundheitsbewusstsein, Kommunen, Prävention

Veranstalter: Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Brandenburg

Die Koordinierungsstelle Ge­sund­heit­liche Chan­cen­gleich­heit Bran­den­burg lädt zum 3. Fortbildungsseminar im Rahmen der zertifizierten Fachseminarreihe "Kommunale Prä­ven­ti­on und Ge­sund­heits­för­de­rung" ein.

… weiter

Metropolis Gesundheit anders denken

Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention, MDK Nordrhein, MDS

52. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention

… weiter

2015

Kommunale Prävention und Gesundheitsförderung - 2. Fortbildungsseminar

Veranstalter: Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Brandenburg

Die Koordinierungsstelle Ge­sund­heit­liche Chan­cen­gleich­heit Bran­den­burg möchte sie hiermit ganz herzlich zum 2. Fortbildungsseminar im Rahmen der zertifizierten Fachseminarreihe „Kommunale Prä­ven­ti­on und Ge­sund­heits­för­de­rung“ ein­la­den.

… weiter

4. Landeskonferenz Hessen - "Gesund bleiben mitten im Leben"

Veranstalter: Hessisches Ministerium für Soziales und Intergration

Um das Be­we­gungsverhalten in der Be­völ­ke­rung nach­hal­tig zu verbessern, müs­sen für die Be­we­gungsförderung al­le Lebensbereiche berücksichtigt wer­den: Frei­zeit, Fa­mi­lie und Ar­beit. Doch wie kön­nen die Menschen wie­der in Be­we­gung gebracht wer­den? Antworten auf diese Fra­ge soll die diesjährige Landeskonferenz ge­ben.

… weiter

Männergesundheit – Was hindert Männer daran, sich gesund zu verhalten?

Veranstalter: Ruhr-Universität Bochum

Der Vortrag behandelt die wichtigsten Gründe für das Versagen von Männern beim The­ma Ge­sund­heit und gibt Emp­feh­lung­en für deren Über­win­dung. Damit wird ein vernach­lässigtes The­ma erörtert, das nicht nur für Männer von Be­deu­tung ist.

… weiter

Logo der Bundeszentrale für gesundheitlicheAufklärung
Logo der Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung, Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.

Inforo

Hier ge­lan­gen Sie zu inforo - dem Austauschportal zum Partnerprozess.

…weiter

Dokumente zum Präventions- gesetz

Alle Dokumente rund um das Ge­setz fin­den Sie hier!

Neueste Beispiele guter Praxis

Chemnitz+ Zukunftsregion lebenswert gestalten
Die Modellregion Chemnitz Plus umfasst die Stadt Chemnitz und den Landkreis Mittelsachsen. Sie hat…

…weiter


Das Gemeinschaftsangebot "Demenz und Migration"
Das Gemeinschaftsangebot "Demenz und Migration" des AWO Kreisverbandes Köln e. V. (AWO Köln…

…weiter


Bewegungs-Treffs im Freien in der Stadt Esslingen
Seit 2010 sprechen die Bewegungs-Treffs im Freien in Esslingen und dem Landkreis Esslingen ältere…

…weiter

Fusszeile

Sprung zum Seitenbeginn

Der Kooperationsverbund wurde 2003 auf Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gegründet
und wird maßgeblich durch die BZgA getragen. Ihm gehören aktuell 74 Partnerorganisationen an.
BZgA / Maarweg 149-161 / 50825 Köln-Ehrenfeld / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300
Die BZgA ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.