Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servicenavigation

Sprung zur Hauptnavigation

Hauptnavigation

Sprung zum Seiteninhalt

  1. Über den Verbund
    1. Hintergründe, Daten & Materialien
    2. Struktur des Verbundes
    3. Geschäftsstelle
    4. Kooperationstreffen
  2. Wir in den Ländern
    1. Baden-Württem­berg
    2. Bayern
    3. Berlin
    4. Branden­burg
    5. Bremen
    6. Hamburg
    7. Hessen
    8. Mecklen­burg-Vor­pom­mern
    9. Nieder­sachsen
    10. Nord­rhein-West­falen
    11. Rhein­land-Pfalz
    12. Saar­land
    13. Sachsen
    14. Sachsen-Anhalt
    15. Schleswig-Holstein
    16. Thü­ringen
  3. Praxisdatenbank
    1. Über die Praxisdatenbank
    2. Recher­che
    3. Mein Angebot
    4. Häufige Fragen
    5. Neueste Angebote
  4. Qualitätsentwicklung
    1. Good Practice
    2. Qualität im Setting
  5. Partnerprozess
    1. Ziel: Integrierte kommunale Strategien
    2. Hintergrund
    3. Das Vorhaben
    4. Mitmachen
    5. inforo - das Portal für Fachkräfte
    6. Materialien
  6. Veranstaltungen
    1. Termine
    2. Satellit Armut und Gesundheit
  7. Service

Seiteninhalt

Sprung zur Fusszeile

Wettbewerbeübersicht

Bitte nutzen Sie die Drop-Down-Menüs um die angezeigten Wettbewerbe auf ihre Auswahlkriterien zu beschränken.

2018

Gesundheit lässt sich lernen

Kategorie: Bundesweit Gesundheitskompetenz, Wettbewerb

Träger: AOK-Bundesverband, Ärztekammer Berlin, AOK Nordost

Der Ber­li­ner Gesundheitspreis ist ein bundesweiter Ideenwettbewerb, der al­le zwei Jahre ausgeschrieben wird. Der Wett­be­werb widmet sich dies­mal dem The­ma Gesundheitskompetenz. Gesucht wer­den In­iti­a­ti­ven und Lö­sung­en, die unterschiedliche Bevölkerungsgruppen ent­spre­chend ih­rer Bedürfnisse und Le­bens­la­gen mo­ti­vie­ren, Gesundheitsinformationen aktiv zu nut­zen und so ih­re Gesundheitskompetenz stär­ken.

… weiter

"Einsam? Zweisam? Gemeinsam!"

Kategorie: Bundesweit Teilhabe, Wettbewerb, Ältere

Träger: Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V I Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Ein­sam­keit und Iso­la­ti­on tref­fen be­son­ders oft solche älteren Menschen, die ih­re sozialen Kontakte mehr und mehr verlieren. Damit darf
sich die Ge­sell­schaft nicht ab­fin­den. Die BAGSO möchte mit diesem Wett­be­werb Ideen, Projekte und In­iti­a­ti­ven, die wir­kungs­voll ge­gen die Vereinsamung vorgehen, bekannter ma­chen und zu neuen Aktivitäten an­re­gen. Es sollen gute Beispiele verbreitet und be­son­ders nachahmenswerte In­iti­a­ti­ven aus­ge­zeich­net wer­den.

… weiter

Logo der Bundeszentrale für gesundheitlicheAufklärung
Logo der Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung, Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.

Wettbewerbe

01.09.2018 - 30.11.2018

Gesundheit lässt sich lernen


01.10.2018 - 07.12.2018

"Einsam? Zweisam? Gemeinsam!"

… weitere Wettbewerbe

Ansprechpartnerin

Marion Amler, Ihre Ansprechpartnerin im Bereich Service, erreichen Sie hier.

Fusszeile

Sprung zum Seitenbeginn

Der Kooperationsverbund wurde 2003 auf Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gegründet
und wird maßgeblich durch die BZgA getragen. Ihm gehören aktuell 66 Partnerorganisationen an.
BZgA / Maarweg 149-161 / 50825 Köln-Ehrenfeld / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300
Die BZgA ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.