Servicenavigation

Sprung zur Hauptnavigation

Hauptnavigation

Sprung zum Seiteninhalt

  1. Über den Verbund
    1. Hintergründe, Daten & Materialien
    2. Struktur des Verbundes
    3. Geschäftsstelle
    4. Kooperationstreffen
  2. Wir in den Ländern
    1. Baden-Württem­berg
    2. Bayern
    3. Berlin
    4. Branden­burg
    5. Bremen
    6. Hamburg
    7. Hessen
    8. Mecklen­burg-Vor­pom­mern
    9. Nieder­sachsen
    10. Nord­rhein-West­falen
    11. Rhein­land-Pfalz
    12. Saar­land
    13. Sachsen
    14. Sachsen-Anhalt
    15. Schleswig-Holstein
    16. Thü­ringen
  3. Praxisdatenbank
    1. Über die Praxisdatenbank
    2. Recher­che
    3. Mein Angebot
    4. Häufige Fragen
    5. Neueste Angebote
  4. Qualitätsentwicklung
    1. Good Practice
    2. Qualität im Setting
  5. Partnerprozess
    1. Ziel: Integrierte kommunale Strategien
    2. Hintergrund
    3. Das Vorhaben
    4. Mitmachen
    5. inforo - das Portal für Fachkräfte
    6. Materialien
    7. Veranstaltungen
  6. Veranstaltungen
    1. Termine
    2. Satellit Armut und Gesundheit
  7. Service
    1. Artikel und Meldungen
    2. News­letter
    3. Videos
    4. Handreichungen
    5. Materialien
    6. Online-Diskussionen
    7. Wettbewerbe
    8. Links
    9. Presse
    10. RSS-Feeds

Seiteninhalt

Sprung zur Fusszeile

Wettbewerb

Dirk Nowitzki Stif­tung: Team-up-Ideen für ei­ne kinder- und jugendgerechte Welt ge­sucht

Träger: Dirk Nowitzki Stiftung

Kategorie: Bundesweit

Schlagwörter: Bewegungsförderung, Sport, Verein

Die Dirk Nowitzki Stif­tung unterstützt Sportprojekte, die Potenziale für Kinder und Ju­gend­li­che für ei­ne kinder- und jugendgerechte Welt zur Ent­fal­tung brin­gen. Be­wer­bung­en sind bis zum 23. Ju­ni mög­lich.

Team-up für ei­ne aktive Beteiligungskultur
Wenn die Beteiligung von jun­gen Menschen kinder- und jugendgerecht gestaltet wer­den soll, dann richtet sie sich an den In­te­res­sen und Potenzialen von jun­gen Menschen aus. Dazu braucht es starke Teams, die Mäd­chen und Jun­gen durch kreative Beteiligungsprozesse spü­ren las­sen, dass sie mit ih­rer unverwechselbaren Art an­ge­nom­men und für die Ge­mein­schaft be­deut­sam sind.

Ju­nior-Experten verschenken 30.000 Eu­ro an Team-up Ideen
Schon im dritten Jahr wer­den Kinder und Ju­gend­li­che aktiv in den Auswahlprozess mit einbezogen. Gerade ih­re Sicht der Dinge ist für die Dirk-Nowitzki-Stif­tung wert­voll und Maß­stab für die Ent­schei­dung, wel­che Team-up Idee ei­ne finanzielle Un­ter­stüt­zung er­hal­ten soll. Die 10 Ju­nior-Experten sind sportbegeisterte Mäd­chen und Jun­gen aus verschiedenen In­iti­a­ti­ven in Würz­burg und zwi­schen zehn und fünf­zehn Jahre alt.

Wer kann sich wie be­wer­ben?
Eingeladen sind al­le gemeinnützigen In­iti­a­ti­ven, Ein­rich­tung­en, Schulen, Kindergärten, Jugendclubs und Sportverei­ne, die mit ih­ren sportlichen Konzepten auf Team­geist set­zen und  junge Menschen er­mu­ti­gen, sich mit ih­ren Wünschen wich­tig zu neh­men und einzubrin­gen. Das En­ga­ge­ment wird mit bis zu 5.000 Eu­ro unterstützt.

Weitere Informationen

Online Bewerbung
Bewerbungsfrist: 23. Juni 2017
Homepage

… zurück

Logo der Bundeszentrale für gesundheitlicheAufklärung
Logo der Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung, Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.

Fusszeile

Sprung zum Seitenbeginn

Der Kooperationsverbund wurde 2003 auf Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gegründet
und wird maßgeblich durch die BZgA getragen. Ihm gehören aktuell 66 Partnerorganisationen an.
BZgA / Maarweg 149-161 / 50825 Köln-Ehrenfeld / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300
Die BZgA ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.