Servicenavigation

Sprung zur Hauptnavigation

Hauptnavigation

Sprung zum Seiteninhalt

  1. Über den Verbund
    1. Hintergründe, Daten & Materialien
    2. Struktur des Verbundes
    3. Geschäftsstelle
    4. Kooperationstreffen
  2. Wir in den Ländern
    1. Baden-Württem­berg
    2. Bayern
    3. Berlin
    4. Branden­burg
    5. Bremen
    6. Hamburg
    7. Hessen
    8. Mecklen­burg-Vor­pom­mern
    9. Nieder­sachsen
    10. Nord­rhein-West­falen
    11. Rhein­land-Pfalz
    12. Saar­land
    13. Sachsen
    14. Sachsen-Anhalt
    15. Schleswig-Holstein
    16. Thü­ringen
  3. Praxisdatenbank
    1. Über die Praxisdatenbank
    2. Recher­che
    3. Mein Angebot
    4. Häufige Fragen
    5. Neueste Angebote
  4. Qualitätsentwicklung
    1. Good Practice
    2. Qualität im Setting
  5. Partnerprozess
    1. Ziel: Integrierte kommunale Strategien
    2. Hintergrund
    3. Das Vorhaben
    4. Mitmachen
    5. Online-Instrumente auf inforo online
    6. Materialien
    7. Veranstaltungen
  6. Veranstaltungen
    1. Termine
    2. Satellit Armut und Gesundheit
    3. Dokumentationen
  7. Service
    1. Artikel und Meldungen
    2. News­letter
    3. Videos
    4. Handreichungen
    5. Materialien
    6. Online-Diskussionen
    7. Wettbewerbe
    8. Links
    9. Presse
    10. RSS-Feeds

Seiteninhalt

Sprung zur Fusszeile

Familiengesundheit

Hier finden Sie alle verwandten Termine zum ausgewählten Schlagwort "Familiengesundheit".

2017

Präventionsketten in Niedersachsen: Gesund aufwachsen für alle Kinder!

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.

Ziel der Ver­an­stal­tung ist, die fachliche Dis­kus­si­on und den Aus­tausch zu Präventionsketten zu vertiefen. Zudem wer­den Informationen zum Pro­gramm „Präventionsketten in Nie­der­sach­sen: Gesund auf­wach­sen für al­le Kinder!“ ge­ge­ben.

… weiter

Wir können auch anders...

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.

... und ma­chen es auch!

Par­ti­zi­pa­ti­on von Kin­dern, Ju­gend­li­chen und Eltern in Ge­sund­heits­för­de­rung, Jugendhilfe, Stadtteilarbeit, Kitas, Schulen und mehr ...

… weiter

2015

Männergesundheit – Was hindert Männer daran, sich gesund zu verhalten?

Veranstalter: Ruhr-Universität Bochum

Der Vortrag behandelt die wichtigsten Gründe für das Versagen von Männern beim The­ma Ge­sund­heit und gibt Emp­feh­lung­en für deren Über­win­dung. Damit wird ein vernach­lässigtes The­ma erörtert, das nicht nur für Männer von Be­deu­tung ist.

… weiter

Zusammenarbeit mit geflüchteten Familien

Veranstalter: AWO Bundesverband e.V.

Ziel des Fachtages ist es, Fachkräfte für die Zusammenarbeit mit geflüchteten Familien zu sensibilisieren und zu ermutigen, Impulse zu setzen und Austausch zu ermöglichen.

… weiter

2014

Familiengesundheit im Lebensverlauf

Kategorie: Fachtagung Fachtagung, Familiengesundheit

Veranstalter: Universität Witten/Herdecke - Fakultät für Gesundheit; Hochschule Osnabrück - Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Pflegewissenschaft und Verbund Hebammenforschung

Das Betrachten von Ge­sund­heit in ihrem familialen Kon­text - statt al­lein aus der Per­spek­ti­ve der betroffenen Individuen - ist das prägende Leitthema des kooperativen Forschungskollegs „Familiengesundheit im Lebensverlauf“.

… weiter

Logo der Bundeszentrale für gesundheitlicheAufklärung
Logo der Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung, Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.

Inforo

Inforo Online

Hier ge­lan­gen Sie zu den Online Instrumenten des Partner­prozesses auf inforo online

…weiter

Dokumente zum Präventions- gesetz

Alle Dokumente rund um das neue Ge­setz fin­den Sie hier!

Für ein gesundes Leben in unserer Kommune.

Hier gelangen Sie zur Broschüre...

Neueste Beispiele guter Praxis

Koordinierungsbausteine für Ge­sund­heits­för­de­rung (Koba) im Rahmen des 'Pakt für Prävention' in Hamburg
Die Ziele der Koordinierungsbausteine (Koba) sind, Ge­sund­heits­för­de­rung und gesundheitsförderlichen…

…weiter


ALPHA 50+
Das Projekt „ALPHA 50+“ richtet sich explizit an Langzeitarbeitslose mit multiplen…

…weiter


Alternsfreundliche Kommune - Stadtteilanalyse Weinheim-West
Die Stadtteilanalyse Weinheim-West ging der Frage nach, wie ein Stadtteil gestaltet sein muss, um…

…weiter

Fusszeile

Sprung zum Seitenbeginn

Der Kooperationsverbund wurde 2003 auf Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gegründet
und wird maßgeblich durch die BZgA getragen. Ihm gehören aktuell 66 Partnerorganisationen an.
BZgA / Maarweg 149-161 / 50825 Köln-Ehrenfeld / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300
Die BZgA ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.