Wir setzen auf dieser Website Cookies ein, um grundlegende Funktionen unserer Website zur Verfügung stellen zu können (technisch notwendige Cookies). Mit Ihrer Zustimmung werden weitere Cookies gesetzt, die uns eine anonymisierte statistische Erfassung und Auswertung Ihres Besuches zum Zweck der Optimierung unserer Website erlauben (Web-Tracking). Mit Klick auf "Erlauben" erklären Sie sich mit der Erfassung Ihres Besuches einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und zum Web-Tracking erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servicenavigation

Sprung zur Hauptnavigation

Hauptnavigation

Sprung zum Seiteninhalt

  1. Über den Verbund
    1. Hintergründe, Daten & Materialien
    2. Struktur des Verbundes
    3. Geschäftsstelle
    4. Dokumentationen von Veranstaltungen
  2. Wir in den Ländern
    1. Baden-Württem­berg
    2. Bayern
    3. Berlin
    4. Branden­burg
    5. Bremen
    6. Hamburg
    7. Hessen
    8. Mecklen­burg-Vor­pom­mern
    9. Nieder­sachsen
    10. Nord­rhein-West­falen
    11. Rhein­land-Pfalz
    12. Saar­land
    13. Sachsen
    14. Sachsen-Anhalt
    15. Schleswig-Holstein
    16. Thü­ringen
  3. Praxisdatenbank
    1. Über die Praxisdatenbank
    2. Recher­che
    3. Mein Angebot
    4. Häufige Fragen
    5. Neueste Angebote
  4. Qualitätsentwicklung
    1. Good Practice
    2. Qualität im Setting
  5. Partnerprozess
    1. Ziel: Integrierte kommunale Strategien
    2. Hintergrund
    3. Das Vorhaben
    4. Mitmachen
    5. inforo - das Portal für Fachkräfte
    6. Materialien
    7. AUF DEN PUNKT.
  6. Materialien
    1. Publikationen des Kooperationsverbundes
    2. Themenblätter
    3. Externe Publikationen
    4. Präventionsgesetz
    5. Corona
  7. Aktuelles
    1. Beiträge
    2. Termine
    3. News­letter

Seiteninhalt

Sprung zur Fusszeile

Termin

Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft 2020

Veranstalter: Deutsche Adipositas-Gesellschaft (DAG) e.V

Kategorie: Jahrestagung

Schlagwörter: Adipositas, Prävention, Vernetzung

Die Deut­sche Adipositas-Gesellschaft (DAG) e.V. ist die Fachgesellschaft, in der über 20 verschiedene Berufsgruppen mit dem Ziel zu­sam­men­ar­bei­ten, die Ursachen und Fol­gen der Adipositas zu er­for­schen und ei­ne optimale Versorgung von Kin­dern, Ju­gend­li­chen und Er­wach­se­nen mit Adipositas in Deutsch­land zu gewährleisten. Diese Vielfalt mit all Ihren Chan­cen und Herausforderungen spiegelt sich im Kongressprogramm wi­der.

Unter dem Mot­to: „Facettenreiche Adipositas braucht vielfältige Ansätze“ dür­fen Sie ein Pro­gramm er­war­ten, das ne­ben den wissenschaftlichen Vorträgen und Postersitzungen auch Raum für politische Diskussionen zulässt.

Das Mot­to der Ta­gung bezieht sich auf die vielfältigen Herausforderungen und offenen Fra­gen im Zu­sam­men­hang mit der Prä­ven­ti­on, den ursächlichen Mechanismen, ei­ner effektiven The­ra­pie der Adipositas, aber auch der Stig­ma­ti­sie­rung von Menschen mit Adipositas. Als wesentlicher Grund für die häufig lang­fris­tig erfolglosen The­ra­pieversuche wird ein unzureichendes Verständnis der genauen Mechanismen der Adipositas-Entstehung und da­mit ein Fehlen Ätiologie-basierter The­ra­piestrategien gesehen. Für den Adipositas-Kon­gress wurden des­halb aktuelle Ent­wick­lung­en und relevante Themen ausgewählt, die weit über das medizinische Verständnis ei­ner Gewichtszunahme hinausgehen und soziokulturelle und psychologische Faktoren so­wie soziale Aus­wir­kung­en von Adipositas be­rück­sich­ti­gen.

Die Jahrestagung hat zum Ziel, die Ergebnisse der wissenschaftlichen Aktivitäten auf dem Ge­biet der Adipositasforschung in Deutsch­land vorzustellen und zu dis­ku­tie­ren. Durch zielgerichtete För­de­rung von BMBF und DFG in den letzten Jahren ist die Adipositasforschung in Deutsch­land in­ter­na­ti­o­nal noch sichtbarer geworden  - ei­ne Er­run­gen­schaft, die auch da­ran ge­mes­sen wer­den kann, dass der wissenschaftliche Nach­wuchs auf unserer Jahrestagung re­gel­mä­ßig stark vertreten ist.

Es gibt viele Gründe, an der 36. Jahrestagung der DAG vom 08.10.-10.10.2020 in Leip­zig teilzunehmen. Nicht zu­letzt sollten auch der geschichtsträchtige Ta­gungs­ort und das Rah­men­pro­gramm da­zu bei­tra­gen, dass Ihnen der Kon­gress noch lange im Ge­dächt­nis blei­ben wird.

Veranstaltungsinformationen

Termin: 8. -10. Oktober 2020

Ort: KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig
Pfaffendorfer Straße 31
04105 Leipzig

Teilnahmegebühr: kann hier eingesehen werden

Programm

Anmeldung

… zurück

Logo der Bundeszentrale für gesundheitlicheAufklärung
Logo der Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung, Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.

Fusszeile

Sprung zum Seitenbeginn

Der Kooperationsverbund wurde 2003 auf Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gegründet
und wird maßgeblich durch die BZgA getragen. Ihm gehören aktuell 74 Partnerorganisationen an.
BZgA / Maarweg 149-161 / 50825 Köln-Ehrenfeld / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300
Die BZgA ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.