Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servicenavigation

Sprung zur Hauptnavigation

Hauptnavigation

Sprung zum Seiteninhalt

  1. Über den Verbund
    1. Hintergründe, Daten & Materialien
    2. Struktur des Verbundes
    3. Geschäftsstelle
    4. Dokumentationen von Veranstaltungen
  2. Wir in den Ländern
  3. Praxisdatenbank
    1. Über die Praxisdatenbank
    2. Recher­che
    3. Mein Angebot
    4. Häufige Fragen
    5. Neueste Angebote
  4. Qualitätsentwicklung
    1. Good Practice
    2. Qualität im Setting
  5. Partnerprozess
    1. Ziel: Integrierte kommunale Strategien
    2. Hintergrund
    3. Das Vorhaben
    4. Mitmachen
    5. inforo - das Portal für Fachkräfte
    6. Materialien
    7. AUF DEN PUNKT.
  6. Materialien
    1. Publikationen des Kooperationsverbundes
    2. Themenblätter
    3. Externe Publikationen
    4. Präventionsgesetz
  7. Aktuelles
    1. Beiträge
    2. Termine
    3. Wettbewerbe
    4. News­letter

Seiteninhalt

Sprung zur Fusszeile

Veranstaltungsbericht

Hier finden Sie alle verwandten Beiträge zum ausgewählten Schlagwort "Veranstaltungsbericht".

Fachaustausch zu sozialer Integration erwerbsloser Frauen

2. Fachgespräch "Gesundheitliche Situation arbeitsloser Frauen in Berlin"

12.07.2011 – Pia Block, Gesundheit Berlin-Brandenburg, Stefan Bräunling, Gesundheit Berlin-Brandenburg

Soziale Integration kann über den Kontakt zu anderen Arbeitslosen und gemeinsame positive Erfahrungen gefördert werden. Weiterhin bietet die Arbeit mit spezifischen Zielgruppen - wie beispielsweise arbeitslose alleinerziehende Mütter - eine gute Grundlage, da gemeinsame Interessen eher vorhanden sind.

Schlagwörter: Fachtagung, Veranstaltungsbericht … weiter


Und nochmal: Niemals aufgeben!

Vertiefender Workshop in der LZG zu Empowerment und Resilienzförderung bei arbeitslosen Jugendlichen

11.07.2011 – Annika Welz, Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.

Das Netzwerk Regionaler Knoten Rheinland-Pfalz: „Kinder- und Jugendgesundheit in sozial benachteiligten Lebenslagen“ veranstaltete am 22. Juni 2011 in der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG) einen vertiefenden Workshop zum Thema: „Empowerment und Resilienzförderung bei arbeitslosen Jugendlichen“.

Schlagwörter: Jugendhilfe, Veranstaltungsbericht, Workshop … weiter


Adipositas und Übergewicht im Zusammenhang verstehen

Expertenworkshop thematisiert Adipositasprävention bei sozial benachteiligten Kinder und Jugendliche

08.07.2011 – Holger Kilian, MPH, Gesundheit Berlin-Brandenburg

Übergewicht und Adipositas sind unter Kindern und Jugendlichen aus sozial benachteiligten Familien stärker vertreten als bei ihren besser gestellten Altersgenoss/innen. Welche Konsequenzen sollte dies für die Entwicklung und Umsetzung wirkungsvoller Präventionsstrategien haben?

Schlagwörter: Adipositas, Veranstaltungsbericht, Workshop … weiter


Die Zukunft der Sozialen Stadt

Brennpunktseminar des Difu am 17. Mai 2011 in Berlin

07.07.2011 – Christa Böhme, Difu - Deutsches Institut für Urbanistik, Dr. Thomas Franke, Difu - Deutsches Institut für Urbanistik

Vor dem Hintergund von Kürzungen der Bundesmittel für das Programm Soziale Stadt hat das Difu am 17. Mai ein Brennpunktseminar zur Zukunft der Sozialen Stadt mit rund 70 Teilnehmern veranstaltet.

Schlagwörter: Fachtagung, Soziale Stadt, Stadtentwicklung, Veranstaltungsbericht … weiter


Evaluieren leicht gemacht!

Schritte zu einer praxistauglichen Evaluation - Fortbildung in Hamburg

29.06.2011 – Rebecca Süselbeck, Hamburgische Arbeits­gemein­schaft für Gesundheits­förderung e.V., Petra Hofrichter, Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. (HAG)

Evaluation als lohnendes Instrument der Qualitäts­entwicklung und der Erhöhung von Transparenz über Erfolg und Misserfolg von Gesundheits­förderungs­maßnahmen? Theoretisch ja, aber praktisch?

Schlagwörter: Evaluation, Pakt für Prävention, Veranstaltungsbericht, Workshop … weiter


Regionalkonferenz "Alter, was geht?"

Veranstaltungsbericht aus Hamburg

22.06.2011

Anliegen der Regionalkonferenz war es, Akteure aus unterschiedlichen Bereichen zum Thema „Gesundheit und soziale Teilhabe im Alter" zu informieren, miteinander zu vernetzen und den sektorenübergreifenden Austausch zu fördern.

Schlagwörter: BZgA, Dokumentation, Regionalkonferenz, Veranstaltungsbericht … weiter


Gesund aufwachsen in Kita, Schule, Familie und Quartier

Eindrücke von der KNP-Tagung am 18. und 19. Mai

22.06.2011 – Carola Gold, Gesundheit Berlin-Brandenburg

Im Rahmen des Metaprojektes „Kooperation für nachhaltige Präventionsforschung“ (KNP) fand am 18. und 19. Mai 2011 im Bonner Gustav-Stresemann-Institut die Fachtagung „Gesund aufwachsen in Kita, Schule, Familie und Quartier - Nutzen und Praxis verhaltens- und verhältnisbezogener Prävention“ statt.

Schlagwörter: Fachtagung, Nachhaltigkeit, Prävention, Veranstaltungsbericht, Workshop … weiter


Kinder. Jugend. Zukunft: Perspektiven entwickeln - Potenziale fördern!

14. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag in Stuttgart

16.06.2011 – Katja Beckmüller, MPH, Gesundheit Berlin-Brandenburg

Vom 7.bis 9. Juni hat in Stuttgart der 14. Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag (DKJT) unter dem Motto „Kinder. Jugend. Zukunft: Perspektiven entwickeln - Potenziale entwickeln!“ stattgefunden. Ein Fachkongress und eine Fachmesse lockten rund 45.000 Besucherinnen und Besucher in die Landeshauptstadt.

Schlagwörter: Jugendhilfe, Kongresse, Messe, Veranstaltungsbericht … weiter

… zurück

Logo der Bundeszentrale für gesundheitlicheAufklärung
Logo der Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung, Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.

Träger

Könneritzstr. 5
01067 Dresden
Telefon: 0351 / 501936-00
Telefax: 0351 / 501936-99
gs.lrv@slfg.de
www.slfg.de

Förderer

   

          

Neuestes Good Practice-Beispiel

Chemnitz+ Zukunftsregion lebenswert gestalten
Die Modellregion Chemnitz Plus umfasst die Stadt Chemnitz und den Landkreis Mittelsachsen. Sie hat…

… weitere Good Practice-Beispiele aus Sachsen

Fusszeile

Sprung zum Seitenbeginn

Der Kooperationsverbund wurde 2003 auf Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gegründet
und wird maßgeblich durch die BZgA getragen. Ihm gehören aktuell 74 Partnerorganisationen an.
BZgA / Maarweg 149-161 / 50825 Köln-Ehrenfeld / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300
Die BZgA ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.