Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servicenavigation

Sprung zur Hauptnavigation

Hauptnavigation

Sprung zum Seiteninhalt

  1. Über den Verbund
    1. Hintergründe, Daten & Materialien
    2. Struktur des Verbundes
    3. Geschäftsstelle
    4. Dokumentationen von Veranstaltungen
  2. Wir in den Ländern
  3. Praxisdatenbank
    1. Über die Praxisdatenbank
    2. Recher­che
    3. Mein Angebot
    4. Häufige Fragen
    5. Neueste Angebote
  4. Qualitätsentwicklung
    1. Good Practice
    2. Qualität im Setting
  5. Partnerprozess
    1. Ziel: Integrierte kommunale Strategien
    2. Hintergrund
    3. Das Vorhaben
    4. Mitmachen
    5. inforo - das Portal für Fachkräfte
    6. Materialien
    7. AUF DEN PUNKT.
  6. Materialien
    1. Publikationen des Kooperationsverbundes
    2. Themenblätter
    3. Externe Publikationen
    4. Präventionsgesetz
    5. Corona
  7. Aktuelles
    1. Beiträge
    2. Termine
    3. Wettbewerbe
    4. News­letter

Seiteninhalt

Sprung zur Fusszeile

Handreichung

Hier finden Sie alle verwandten Beiträge zum ausgewählten Schlagwort "Handreichung".

Neue Publikationsreihe "Impulse aus Gesundheitsförderung und Prävention"

22.01.2020

Mit der Rei­he Im­pulse aus Ge­sund­heits­för­de­rung und Prä­ven­ti­on möchte das Landesgesundheitsamt wis­sen­schaft­lich fundierte und/oder in der Pra­xis bewährte Maß­nah­men zur Ge­sund­heits­för­de­rung und Prä­ven­ti­on in verständlicher Spra­che über­sicht­lich auf­be­rei­ten. Die prä­gnant und pra­xis­nah formulierten Handreichungen sollen als Hilfestellung zur Ideenfindung und Um­set­zung von Maß­nah­men der Ge­sund­heits­för­de­rung und Prä­ven­ti­on die­nen.
Der erste Im­puls veranschaulicht die Maß­nah­me „Open Streets", die auf Bewegungsförderung im öffentlichen Raum abzielt.

Download
Das Pa­pier steht hier zum Down­load zur Verfügung.

Schlagwörter: Gesundheitsförderung, Handreichung, Prävention


Vorrang für Verhältnisprävention

13.04.2018 – Prof. Dr. med. Freia De Bock, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), Prof. Dr. Raimund Geene, Berlin School of Public Health, Wolfgang Hoffmann, Universität Greifswald, Dr. Svenja Matusall, Geschäftsstelle Zukunftsforum Public Health, Andreas Stang, Leiter des Zentrums für Klinische Epidemiologie (ZKE)

Die Handreichung aus der Steuerungsgruppe des Zukunftsforums Public Health befasst sich mit der Verhältnisprävention, ihren Stär­ken und Chan­cen so­wie dazugehörigen Zu­stän­dig­keit­en. Sie richtet sich an al­le mit Prä­ven­ti­on in Pra­xis und Politik befassten Akteure.

Schlagwörter: Handreichung, Health in all Policies, Verhältnisprävention … weiter

… zurück

Logo der Bundeszentrale für gesundheitlicheAufklärung
Logo der Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung, Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.

Materialien zu gesundheitlicher Chancengleichheit

Eine Über­sicht über die Materialien zu gesundheitlicher Chancengleichheit kön­nen Sie hier als PDF-Datei herunterladen.

Fusszeile

Sprung zum Seitenbeginn

Der Kooperationsverbund wurde 2003 auf Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gegründet
und wird maßgeblich durch die BZgA getragen. Ihm gehören aktuell 74 Partnerorganisationen an.
BZgA / Maarweg 149-161 / 50825 Köln-Ehrenfeld / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300
Die BZgA ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.