Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servicenavigation

Sprung zur Hauptnavigation

Hauptnavigation

Sprung zum Seiteninhalt

  1. Über den Verbund
    1. Hintergründe, Daten & Materialien
    2. Struktur des Verbundes
    3. Geschäftsstelle
    4. Kooperationstreffen
  2. Wir in den Ländern
    1. Baden-Württem­berg
    2. Bayern
    3. Berlin
    4. Branden­burg
    5. Bremen
    6. Hamburg
    7. Hessen
    8. Mecklen­burg-Vor­pom­mern
    9. Nieder­sachsen
    10. Nord­rhein-West­falen
    11. Rhein­land-Pfalz
    12. Saar­land
    13. Sachsen
    14. Sachsen-Anhalt
    15. Schleswig-Holstein
    16. Thü­ringen
  3. Praxisdatenbank
    1. Über die Praxisdatenbank
    2. Recher­che
    3. Mein Angebot
    4. Häufige Fragen
    5. Neueste Angebote
  4. Qualitätsentwicklung
    1. Good Practice
    2. Qualität im Setting
  5. Partnerprozess
    1. Ziel: Integrierte kommunale Strategien
    2. Hintergrund
    3. Das Vorhaben
    4. Mitmachen
    5. inforo - das Portal für Fachkräfte
    6. Materialien
    7. AUF DEN PUNKT.
  6. Veranstaltungen
    1. Termine
    2. Satellit Armut und Gesundheit
  7. Service
    1. Artikel und Meldungen
    2. News­letter
    3. Handreichungen
    4. Materialien
    5. Wettbewerbe
    6. Presse

Seiteninhalt

Sprung zur Fusszeile

Termin

Bewegungs- und gesundheitsförderliche Kommune

Veranstalter: Zentrum für Bewegungsförderung im Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit dem Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen

Kategorie: Fachtagung

Schlagwörter: Bewegungsförderung, Fachtagung, Kommunen, Multiplikator

4. Fachtagung des Zentrums für Bewegungsförderung Nordrhein-Westfalen am 15. November 2012 in Düsseldorf

Am 15. November 2012 veranstaltet das Zentrum für Bewegungsförderung im Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG.NRW) in Kooperation mit dem Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen die nunmehr vierte Fachtagung zur Bewegungsförderung. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Bewegungs- und Gesundheitsförderung auf kommunaler Ebene.

Die Fachtagung zielt darauf ab, Akteurinnen und Akteure darin zu unterstützen, auf kommunaler Ebene tragfähige Strukturen der Bewegungs- und Gesundheitsförderung aufzubauen und nachhaltig wirksam und qualitativ hochwertig weiterzuentwickeln.

Frau Barbara Steffens, Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen, wird an der Veranstaltung teilnehmen und zu aktuellen Entwicklungen in der Präventionspolitik in Nordrhein-Westfalen sprechen.

Im Rahmen der Fachtagung werden wissenschaftliche Erkenntnisse sowie Projekte gelungener Praxis präsentiert und mit den Projektverantwortlichen diskutiert. Dabei stehen die ressortübergreifende Vernetzung auf kommunaler Ebene sowie die Verknüpfung der Themen Bewegung und Ernährung im Mittelpunkt.

Die Fachtagung richtet sich an Akteurinnen und Akteure, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren sowie Interessierte zum Thema Bewegungsförderung auf kommunaler Ebene.

Weitere Informationen zum Programm und Anmeldung finden Sie hier (PDF-Datei, 560kB).

 

Hinweis: Aufgrund von Serverarbeiten können Sie sich momentan nicht online zur Veranstaltung anmelden. Bitte versuchen Sie es in den kommenden Tagen erneut oder nutzen Sie den Vordruck im Programmflyer.



Ansprechpartner
Manfred Dickersbach
Leiter der Fachgruppe Gesundheitsmanagement
Tel.: 0521 8007-3233
FAX: 0521 8007-3297
E-Mail: manfred.dickersbach@lzg.gc.nrw.de

… zurück

Logo der Bundeszentrale für gesundheitlicheAufklärung
Logo der Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung, Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.

Fusszeile

Sprung zum Seitenbeginn

Der Kooperationsverbund wurde 2003 auf Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gegründet
und wird maßgeblich durch die BZgA getragen. Ihm gehören aktuell 74 Partnerorganisationen an.
BZgA / Maarweg 149-161 / 50825 Köln-Ehrenfeld / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300
Die BZgA ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.