Servicenavigation

Sprung zur Hauptnavigation

Hauptnavigation

Sprung zum Seiteninhalt

  1. Über den Verbund
    1. Hintergründe, Daten & Materialien
    2. Struktur des Verbundes
    3. Geschäftsstelle
    4. Kooperationstreffen
  2. Wir in den Ländern
  3. Praxisdatenbank
    1. Über die Praxisdatenbank
    2. Recher­che
    3. Mein Angebot
    4. Häufige Fragen
    5. Neueste Angebote
  4. Qualitätsentwicklung
    1. Good Practice
    2. Qualität im Setting
  5. Partnerprozess
    1. Ziel: Integrierte kommunale Strategien
    2. Hintergrund
    3. Das Vorhaben
    4. Mitmachen
    5. Online-Instrumente auf inforo online
    6. Materialien
    7. Veranstaltungen
  6. Veranstaltungen
    1. Termine
    2. Satellit Armut und Gesundheit
    3. Dokumentationen
  7. Service
    1. Artikel und Meldungen
    2. News­letter
    3. Videos
    4. Handreichungen
    5. Materialien
    6. Online-Diskussionen
    7. Wettbewerbe
    8. Links
    9. Presse
    10. RSS-Feeds

Seiteninhalt

Sprung zur Fusszeile

Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Mecklenburg-Vorpommern

Koordination

Charlotte Lazarus

Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Wismarsche Str. 170
19053 Schwerin

Tel. 0385 / 7589 439
Kontakt per Email
Website


Judith Veit

Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Wismarsche Str. 170
19053 Schwerin

Tel. 0385 / 7589 439
Kontakt per Email
Website

Weitere Artikel

Qualifizierungsangebot "Werkstatt Quartier" zur Gesundheitsförderung in der Kommune bzw. im Stadtteil

13.01.2014 – Iris Grimm, Bayerisches Zentrum für Prävention und Gesundheitsförderung (ZPG), Petra Hofrichter, Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. (HAG), Lena Kückels, Gesundheit Berlin-Brandenburg, Charlotte Lazarus, Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern e.V., Uta Maercker, Landes­vereinigung für Gesundheits­förderung Thüringen e.V. - AGETHUR -, Maike Schmidt, Techniker Krankenkasse

Die Good Practice-Werkstatt Quartier baut auf dem Ziel auf, Aktivitäten und die Qualität der Gesundheitsförderung im Setting Kommune bzw. Stadtteil/Quartier voran zu bringen. Das Setting Kommune wird für die Gesundheitsförderung als besonders geeignet angesehen, weil es die Möglichkeit bietet, Bürger/innen in ihrem alltäglichen Leben zu erreichen und kommunale Akteure und Verantwortliche zusammen zu bringen.

Schlagwörter: Good Practice, Partnerprozess, Werkstatt Quartier … weiter


Kinder brauchen Ferien

Selbstbestimmte Ferienfreizeit für Kinder aus einkommensschwachen Familien

26.11.2012 – Kathrin Dietz, bis Ende 2012: Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Jedes Kind hat ein An­recht auf Frei­zeit und Er­ho­lung. So steht es in der UN-Kinderrechtskonvention. Aber wie sieht die Wirk­lich­keit aus? Haben al­le Kinder die nö­ti­gen finanziellen Mit­tel in ein Fe­ri­en­la­ger zu fah­ren?

Schlagwörter: Armut, Bewegungsförderung, Familie, psychische Gesundheit, Teilhabe … weiter


Good Practice - Werkstatt Quartier

Reger Austausch unter Kommunen

18.10.2012 – Kathrin Dietz, bis Ende 2012: Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Am 12. und 13. Ok­to­ber 2012 führte der Re­gio­na­le Kno­ten Meck­len­burg-Vor­pom­mern die Ver­an­stal­tung „Good Prac­ti­ce-Werk­statt Quar­tier“ in Stral­sund durch.

Schlagwörter: Good Practice, Netzwerk, Partnerprozess, Qualitätsentwicklung, Regionaler Knoten, Soziale Stadt, Werkstatt Quartier … weiter


Gesunde Übergänge gestalten in Vorpommern-Rügen

Werkstatttagung

23.04.2012 – Heike Martfeld, Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Unter dem  Mot­to „Ge­sun­de Übergänge ge­stal­ten in Vor­pom­mern-Rügen“ ver­an­stal­te­te der Regionale Kno­ten Mecklenburg-Vorpommern als Pro­jekt der Lan­des­ver­einigung für Ge­sund­heits­för­de­rung MV e. V. (LVG) mit dem Koordinator der AG Ge­sund­heits­för­de­rung ei­ne Werk­statt­ta­gung. Diese fand im Rahmen des kom­mu­nalen Part­ner­pro­zes­ses „Gesund auf­wach­sen für al­le!“ am 18. Ja­nu­ar 2012 im Rat­haus Stral­sund statt.

Schlagwörter: Fachtagung, Handlungsempfehlungen, Multiplikator, Partnerprozess, Präventionsketten, Workshop … weiter


AktivA-Schulung zum 2. Mal in Mecklenburg-Vorpommern

Bewältigungsstrategien bei Erwebslosigkeit

11.10.2011 – Mirja Brandt, bis Ende 2011: Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Zum zweiten Mal wurde in Mecklenburg-Vorpommern eine Multiplikatorenschulung zum Gesundheitsförderungsprogramm „Aktive Bewältigung von Arbeitslosigkeit“ (AktivA) durchgeführt. Vom 22. September bis 25. September 2011 nahmen Fachkräfte aus Bildungseinrichtungen, dem Gesundheitswesen und aus Projekten zur Stärkung von Erwerbslosen aus Mecklenburg-Vorpommern, an der Schulung zum AktivA-Trainer teil.

Schlagwörter: Erwerbslosigkeit, Multiplikator, Workshop … weiter


Informationen rund um die Kinder- und Jugendhilfe

www.jugendhilfeportal.de - Kooperation und Austausch von Fachkräften

15.07.2011 – Mirja Brandt, bis Ende 2011: Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Hinter der Domain www.jugendhilfeportal.de verbirgt sich eine Informations-, Kooperations- und Kommunikationsplattform für Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe.

Schlagwörter: Internet, Jugendhilfe … weiter


Arbeitstreffen der Regionalen Knoten bei der HAGE in Frankfurt/Main

Regionale Knoten diskutieren Aktivitäten und Entwicklungen aus dem Bereich der soziallagenbezogenen Gesundheitsförderung

05.07.2011 – Rolf Reul, Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.

Die Regionalen Knoten der Bundesländer trafen sich am 8. Juni 2011 bei der HAGE - Hessischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitserziehung e. V.

Schlagwörter: Handlungsempfehlungen, Workshop … weiter


Gesundheit in der Arbeitswelt - Betriebliche Gesundheitsförderung, Gender und Erwerbslosigkeit

Neue Broschüre der Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern

10.05.2011 – Mirja Brandt, bis Ende 2011: Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Die Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern mit dem Regionalen Knoten hat die Broschüre „Gesundheit in der Arbeitswelt - Betriebliche Gesundheitsförderung, Gender und Erwerbslosigkeit“ fertiggestellt.

Schlagwörter: Betriebliche Gesundheitsförderung … weiter


Neuer Bericht zur Lebenssituation von Haushalten mit Kindern in Mecklenburg-Vorpommern

28.06.2010 – Mirja Brandt, bis Ende 2011: Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Einen aktuellen Einblick zur Lebenssituation von Haushalten mit Kindern in Mecklenburg-Vorpommern erhalten Sie in dem 2010 neu erschienen Bericht des Ministeriums für Soziales und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern.


Projektbericht des Regionalen Knotens Mecklenburg-Vorpommern 2010

29.01.2010 – Mirja Brandt, bis Ende 2011: Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Die Aktivitäten, Handlungsfelder und Ergebnisse des Regionalen Knotens im Jahr 2010 wurden in einem Bericht zusammengestellt, der hier als Download zur Verfügung steht (PDF-Datei, 3.25 MB)

Logo der Bundeszentrale für gesundheitlicheAufklärung
Logo der Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung, Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.

Träger

      

Förderer

          

Neuestes Good Practice-Beispiel

Fit50+
Das Projekt „Fit 50+ – Maßnahmen zur Verbesserung der physischen und psychischen Gesundheit älterer…

… weitere Good Practice-Beispiele aus Mecklenburg-Vorpommern

Fusszeile

Sprung zum Seitenbeginn

Der Kooperationsverbund wurde 2003 auf Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gegründet
und wird maßgeblich durch die BZgA getragen. Ihm gehören aktuell 66 Partnerorganisationen an.
BZgA / Maarweg 149-161 / 50825 Köln-Ehrenfeld / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300
Die BZgA ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.