Servicenavigation

Sprung zur Hauptnavigation

Hauptnavigation

Sprung zum Seiteninhalt

  1. Über den Verbund
    1. Hintergründe, Daten & Materialien
    2. Struktur des Verbundes
    3. Geschäftsstelle
    4. Kooperationstreffen
  2. Wir in den Ländern
    1. Baden-Württem­berg
    2. Bayern
    3. Berlin
    4. Branden­burg
    5. Bremen
    6. Hamburg
    7. Hessen
    8. Mecklen­burg-Vor­pom­mern
    9. Nieder­sachsen
    10. Nord­rhein-West­falen
    11. Rhein­land-Pfalz
    12. Saar­land
    13. Sachsen
    14. Sachsen-Anhalt
    15. Schleswig-Holstein
    16. Thü­ringen
  3. Praxisdatenbank
    1. Über die Praxisdatenbank
    2. Recher­che
    3. Mein Angebot
    4. Häufige Fragen
    5. Neueste Angebote
  4. Qualitätsentwicklung
    1. Good Practice
    2. Qualität im Setting
  5. Partnerprozess
    1. Ziel: Integrierte kommunale Strategien
    2. Hintergrund
    3. Das Vorhaben
    4. Mitmachen
    5. Online-Instrumente auf inforo online
    6. Materialien
    7. Veranstaltungen
  6. Veranstaltungen
    1. Termine
    2. Satellit Armut und Gesundheit
    3. Dokumentationen
  7. Service
    1. Artikel und Meldungen
    2. News­letter
    3. Videos
    4. Handreichungen
    5. Materialien
    6. Online-Diskussionen
    7. Wettbewerbe
    8. Links
    9. Presse
    10. RSS-Feeds

Seiteninhalt

Sprung zur Fusszeile

Prävention

Hier finden Sie alle verwandten Termine zum ausgewählten Schlagwort "Prävention".

2017

5. Bundeskonferenz "Gesund & aktiv älter wer­den" "Prä­ven­ti­onspotenziale im hohen Al­ter - Ansätze der Prä­ven­ti­on und Ge­sund­heits­för­de­rung in der Lebenswelt Pflegeeinrichtung"

Kategorie: Konferenz Pflege, Prävention

Veranstalter: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

Ziele der Bundeskonferenz sind, die Potenziale von Prä­ven­ti­on und Ge­sund­heits­för­de­rung im hohen Al­ter zu er­ör­tern und erfolgreiche An­ge­bo­te so­wie Ansätze in der Lebenswelt Pflegeeinrichtung be­kannt zu ma­chen.

… weiter

Erste Transfertagung des Präventionsnetzwerks Ortenaukreis

Kategorie: Tagung Netzwerk, Prävention

Veranstalter: Präventionsnetzwerk Ortenaukreis

Er­fah­rung­en aus zwei Jahren kommunaler Strategieentwicklung und Netzwerkbildung und erste Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitforschung.

… weiter

2016

MiMi-Fachtagung "Gewaltprävention bei Migrantinnen, geflüchteten Frauen und Kindern 2016

Veranstalter: Ethno-Medizinisches Zentrum e.V.

Die Ta­gung befasst sich mit dem The­ma Prä­ven­ti­on von sexueller bzw. sexualisierter Ge­walt ("Geschlechtsspezifische Ge­walt bei Migrantinnen bzw. geflüchteten Frauen und Kin­dern")

… weiter

Gemeinsam für ge­sund­heit­liche Chan­cen­gleich­heit

Kategorie: Abschlussfachtagung Prävention, Vielfalt, Zielgruppe

Veranstalter: Landesvereinigung für Ge­sund­heit und Aka­de­mie für Sozialmedizin Nie­der­sach­sen e.V.

Ge­sund­heits­för­de­rung und -versorgung vielfaltssensibel wei­ter­ent­wi­ckeln!

Psychosoziale so­wie gesundheits- und gleichstellungspolitische Aspekte von LSBTI* sind in Public Health und Ge­sund­heitsversorgung bislang nur spo­ra­disch verankert. Sie wer­den in Curricula der Fachkräfte des Ge­sund­heits­we­sens ent­spre­chend kaum reflektiert. Im Rahmen der Kon­fe­renz wer­den ausgewählte Aspekte gesundheitsbezogener Be­nach­tei­li­gung von LSBTI*-Personen erörtert und diskutiert. Die Kon­fe­renz richtet sich an Fachkräfte im Ge­sund­heits­we­sen so­wie Menschen, die zu Fra­gen der Ge­sund­heit von LSBTI* ar­bei­ten.

… weiter

Zukunft Prävention: Neue Strategien zur Prävention chronischer Erkrankungen

Veranstalter: Kneipp-Bund e.V., BARMER GEK, DAMiD e.V.

Der Kneipp-Bund e.V., Mitgliedsverband im Paritätischen Ge­samt­ver­band, veranstaltet am 23. No­vem­ber 2016 - ge­mein­sam mit der BARMER GEK und dem DAMiD e.V. - be­reits zum siebten Mal die Fachtagung „Zu­kunft Prä­ven­ti­on“. Sie widmet sich in diesem Jahr dem The­ma „Chronische Er­kran­kung­en“.

… weiter

7. EUSPR Conference and Members’ Meeting

Kategorie: Konferenz Konferenz, Nachhaltigkeit, Prävention

Veranstalter: European Society for Prevention Research (EUSPR)

The main theme is “Sustainable Prevention in a Changing World” and this year’s conference will include keynotes on developing and understanding sustainable prevention systems, and prevention responses to the health and social needs of populations in transition.

… weiter

10. Bayerischer Geriatrietag - Thema: Prävention im Alter

Veranstalter: Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Geriatrie Bayern e.V.

Ziel die­ser Ver­an­stal­tung ist, die überholten Bilder, die das Al­ter aus­schließ­lich als Ab­bau von Fä­hig­keit­en und Le­bens­qua­li­tät se­hen, zu hinterfragen. Es gilt ins­be­son­de­re, die Rol­le älterer Menschen in der Ge­sell­schaft neu zu den­ken und da­bei den Leit­ge­dan­ken, mög­lichst lange selbst­be­stimmt zu le­ben und an der Ge­sell­schaft aktiv teilzunehmen, in den Mit­tel­punkt zu stel­len.

… weiter

Kommunale Prävention und Gesundheitsförderung

Kategorie: Fortbildungsveranstaltung Gesundheitsbewusstsein, Kommunen, Prävention

Veranstalter: Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Brandenburg

Die Koordinierungsstelle Ge­sund­heit­liche Chan­cen­gleich­heit Bran­den­burg lädt zum 3. Fortbildungsseminar im Rahmen der zertifizierten Fachseminarreihe "Kommunale Prä­ven­ti­on und Ge­sund­heits­för­de­rung" ein.

… weiter

Kongress Armut und Gesundheit 2016- Gesundheit ist gesetzt!?

Veranstalter: Gesundheit Berlin-Brandenburg

Im Kon­text der gesundheitspolitischen Diskussionen auf internationaler und nationaler Ebe­ne steht der Kon­gress Ar­mut und Ge­sund­heit 2016 un­ter dem Mot­to „Ge­sund­heit ist ge­setzt!?“

… weiter

Das Gesetz zur Stärkung der Gesundheitsförderung und der Prävention – Stellenwert für die Kommunen und Möglichkeiten seiner Umsetzung vor Ort

Veranstalter: Gesunde Städte-Netzwerk

Das Gesetz zur Stärkung der Gesundheitsförderung und der Prävention - Wie lässt es sich es sich in "Lebenswelten" konkret umsetzen? Welche finanziellen Perspektiven ergeben sich für Kommunen? Ist Kooperation auf Augenhöhe möglich?

… weiter

Logo der Bundeszentrale für gesundheitlicheAufklärung
Logo der Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung, Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.

Inforo

Inforo Online

Hier ge­lan­gen Sie zu den Online Instrumenten des Partner­prozesses auf inforo online

…weiter

Dokumente zum Präventions- gesetz

Alle Dokumente rund um das neue Ge­setz fin­den Sie hier!

Für ein gesundes Leben in unserer Kommune.

Hier gelangen Sie zur Broschüre...

Neueste Beispiele guter Praxis

Koordinierungsbausteine für Ge­sund­heits­för­de­rung (Koba) im Rahmen des 'Pakt für Prävention' in Hamburg
Die Ziele der Koordinierungsbausteine (Koba) sind, Ge­sund­heits­för­de­rung und gesundheitsförderlichen…

…weiter


ALPHA 50+
Das Projekt „ALPHA 50+“ richtet sich explizit an Langzeitarbeitslose mit multiplen…

…weiter


Alternsfreundliche Kommune - Stadtteilanalyse Weinheim-West
Die Stadtteilanalyse Weinheim-West ging der Frage nach, wie ein Stadtteil gestaltet sein muss, um…

…weiter

Fusszeile

Sprung zum Seitenbeginn

Der Kooperationsverbund wurde 2003 auf Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gegründet
und wird maßgeblich durch die BZgA getragen. Ihm gehören aktuell 66 Partnerorganisationen an.
BZgA / Maarweg 149-161 / 50825 Köln-Ehrenfeld / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300
Die BZgA ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.